Bad Bodendorf

Aus FLUT WIKI
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Bad Bodendorf
Infos zu Bad Bodendorf Online
Schick uns Infos per Mail
Phase Wiederaufbau
Betroffen Flut Juli 2021
Katastrophenfall
Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Landkreis Ahrweiler
 
Redakteur*in
Redakteur*in: Jorka
Letzter Stand: 10.10.2021 20:59 Uhr
Bad Bodendorf
Infos zu Bad Bodendorf Online
Schick uns Infos per Mail
Phase Wiederaufbau
Betroffen Flut Juli 2021
Katastrophenfall
Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Landkreis Ahrweiler
Redakteur*in
Redakteur*in: Jorka
Zuletzt bearbeitet: 10.10.2021 20:59 Uhr


Die Informationen auf der Seite sind nicht aktuell oder Du hast weitere Informationen für uns? Dann melde Dich gerne bei uns unter zusammen@flut-wiki.de

Aktuelle Informationen[Quelltext bearbeiten]

Offizielle Kontakte

Offizielle Kontakte für Bad Bodendorf:

Webseite
Webseite von Bad Bodendorf
Koordination
Andreas Breuer
0151-41472073 (Eintragung telefonisch genehmigt? Ja.)
Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr (Facebook) (Webseite)
Telefonische Verfügbarkeit: Mo–Fr 8–12 Uhr und 13–18 Uhr

Infopunkt / Servicepunkt

Es wurden für Bad Bodendorf folgende Infopunkte/Servicepunkte eingerichtet: Servicepunkt

Bäderstraße 48
Verpflegungsstelle

Hier finden Sie eine Übersicht aller uns bekannten Info- und Servicepunkte.

Private Gruppen und Informationen (Hilfsportale, Facebook, Twitter usw.)

Für Landkreis Ahrweiler:

Portale
helfer-shuttle.de: Größter Shuttle-Service für das Ahrtal, an der A61 Ausfahrt Grafschaft-Ringen mit Rundumorganisation
ahrhelp.com: AhrHelp, beliebte Hochwasser Hilfscommunity in der Hochwasserregion Ahr - Suche & Biete.
versorgungsliste.de: Projekt zur Koordination der Belieferung von Spenden an Betroffene im Kreis Ahrweiler.
pack-an.org: #wiedAHRaufbau - Die Plattform ist zur Organisation von Helfenden und Betroffenen im Ahrtal nach Rubriken wie: Werkzeuge/Baumaschinen, Transportfahrzeuge, Unterkünfte, Sammelstellen, Tiere, usw.
aktionsbund-ahr.de: Plattform zur Vernetzung von schneller Hilfe, Wiederaufbau und langfristiger Planung
aufbauhelferkreisahrweiler.org: Vermittlung von Patenschaften
ahr-hilfe.de
Spendkaufhaus-ahrtal.de Wir lagern und vermitteln kostenlose Spenden an Betroffene der Flut im Ahrtal: Kleidung, Haushaltswaren, Sonstiges Wenn Ihr etwas benötigt, das wir nicht im Katalog haben, schreibt uns Eure Wünsche und wir versuchen, das Richtige zu finden. facebook.com: Spendenkaufhaus-Ahrtal - "Onlineshop" mit persönlicher Auslieferung
helfen-helfen.de: HOCHWASSER 2021 Helfe zu helfen! Oder erhalte Hilfe.
verbundenahr.de Seite einer katholischen Aktion
handwerkerhelfen.de: von Heizungsbauer aus Leidenschaft. Siehe auch Werkstatt#Heizungen
ahrlotsen.de
Gruppen, Seiten, Kanäle
facebook.com: Kreisverwaltung Ahrweiler
facebook.com: Hochwasser in AW - freiwillige Helfer (>66.000)
facebook.com: Helfershuttle: größter Helfer-Shuttle für das Ahrtal an der A61 mit Rundum-Organisation
facebook.com: Unwetterhilfe Kreis Ahrweiler - Bürger helfen Bürgern (>5.600)
facebook.com: Helf-Ahr-Festival (>3.700)
facebook.com: Aufbauhelfer Kreis Ahrweiler - Vermittlung von Patenschaften (>1600)
facebook.com: Weihnachten im Ahrtal (>200)
facebook.com: Rettet die Ahr-Gastronomie (>500)
facebook.com: HeizbAhr - hier werden Radiatoren/Heizlüfter gesammelt (>490)
facebook.com: Handwerker und Helfer - Wiederaufbau Kreis Ahrweiler (>380)
facebook.com: Mitfahrgelegenheiten ins Ahrtal (>100)
facebook.com: Wir im Kreis Ahrweiler - jenseits des Mainstreams (>170)
facebook.com: Warme Weihnachten für das Ahrtal (>90)
facebook.com: Ahrtal Fluthelfer Mainspitze
facebook.com: Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V.
facebook.com: Ahrbauhelden.de Netzwerk für Hochwassergeschädigte im Ahrtal. Geschädigte-Handwerker-Architekten-Planer-Baustoffhändler etc.
facebook.com: Ahrtal-Hilfe (>50)
facebook.com: flutlichter.info - Helfer für das Ahrtal Flutlichter
facebook.com: StAHRkeHilfe, vermitteln zwischen betroffenen Menschen, Organisationen und Einrichtungen und Spendern
facebook.com: Werkzeug fürs Ahrtal: Sammeln Werkzeug- und Gerätespenden im Lager in 56656 Brohl. Diese werden in die kleineren Ortschaften im Ahrtal transportiert um zu helfen.
facebook.com: Handwerker fürs Ahrtal: Zusammenschluss von verschiedenen Handwerker*innen aus vielen Berufen
facebook.com: youahrnotalone
facebook.com: Bauberatung Kooperation Ahrtal (kostenpflichtig)
facebook.com: WAHR im Ahrtal

Für Bad Bodendorf:


Eine Übersicht aller privater Gruppen und Hilfsportale.

Nothilfe[Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen zur Nothilfe.

Notunterkunft und Übernachtung

Unterkunft für Betroffene in Bad Bodendorf:

Drohende Obdachlosigkeit
Für akute Fälle von drohender Obdachlosigkeit melden Sie sich bitte bei der Stadtverwaltung unter der 02642/4001-0, dort werden Sie zum zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet.
Die Stadt Sinzig ruft alle Mitbürger*innen im Sinne der Solidarität dazu auf, vermietbaren und verfügbaren Wohnraum an Flutopfer zur Verfügung zu stellen. Bitte melden Sie dazu unter hochwasser@sinzig.de ob die Wohnung für einen kurzen oder langfristigen Zeitraum vermietet wird, den genauen Ort der Wohnung, Zimmeranzahl, Größe in qm, Höhe der Miete inkl. Nebenkosten und Ihre Kontaktdaten. Bitte beachten Sie, dass die Stadt lediglich den Kontakt zwischen Anbietenden und Suchenden vermittelt. Eventuell zustande kommende Mietverträge sind privatrechtliche Vereinbarungen zwischen Vermieter*in und Mieter*in. Quelle: https://www.sinzig.de/flut/ 19.09.2021
Tiny-Houses auch für Sinzig geplant
28.09.2021 blick-aktuell.de: Ahrtal-Tiny-Houses sollen Wohnungsnot lindern

Übernachtungsmöglichkeiten für Helfer:innen in Bad Bodendorf:


Weitere Notunterkünfte gibt es bei Unterkunft für Betroffene. Ebenso gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für Helfer:innen.

Verloren und Vermisst[Quelltext bearbeiten]

Wenn Sie etwas vermissen oder jemanden oder etwas verloren haben, dann finden Sie weitere Informationen auf der Seite Vermisst.

Finanzielle Hilfen[Quelltext bearbeiten]

Eine Übersicht über alle möglichen Finanziellen Hilfen.

Soforthilfen

Für Bad Bodendorf gibt es folgende Soforthilfen:

Soforthilfe Kreis Ahrweiler
Die Soforthilfe ist unabhängig von der Soforthilfe des Landes Rheinland-Pfalz
Die Antragsfrist endet am 30.09.2021
"Nach Bearbeitung aller eingegangenen Anträge bleibt somit voraussichtlich eine Restsumme von 20 Millionen Euro. Jeder in der Datenbank bereits registrierte und bezugsberechtigte Privathaushalt darf daher ab Oktober mit einer Aufstockung (rund 1200 Euro) der bereits ausgezahlten Soforthilfe durch den Kreis Ahrweiler rechnen." [1]
Weitere Informationen und den Antrag finden Sie hier:https://kreis-ahrweiler.de/landkreis/lagebericht-starkregen-und-hochwasser-an-der-ahr/auszahlung-von-spendengeldern-fuer-hochwasseropfer-hotline-startet/
https://kreis-ahrweiler.de/kreis-zahlt-weitere-soforthilfen-an-privathaushalte-aus/
Fluthilfe-Ahr
Auszahlung von Soforthilfe aus dem Spendenfonds
Weitere Infos hier: https://fluthilfe-ahr.de
Den Antrag finden Sie hier: https://fluthilfe-ahr.de/wp-content/uploads/2021/08/Erfassungsbogen.pdf
abzugeben per Mail an: spende@fluthilfe-ahr.de

Alle Informationen zur Finanziellen Hilfen und Ansprüchen von Hochwassergeschädigten.

Aufbauhilfe

Für Bad Bodendorf gibt es folgende Aufbauhilfe:

Alle Informationen zur Aufbauhilfe.

Agentur für Arbeit

Informationen der Agentur für Arbeit für Landkreis Ahrweiler:

Versicherungen

Allgemeine Informationen zu Versicherungen für Bad Bodendorf: Wir bieten Ihnen Informationen zu folgenden Fragestellungen zu Versicherungen:

Geldspenden

Lokale Spendenkonten für Bad Bodendorf:

Weitere Spendenkonten.

Hilfe und Helfen[Quelltext bearbeiten]

Alles rund um Hilfe und Helfen.

Ausgabestelle / Spendenlager

Hinweis: Wenn Sie Sachspenden abgeben wollen, dann bitte in Rücksprache mit dem Spendenlager / der Ausgabestelle! Wir empfehlen eine schriftliche Bescheinigung.

An diesen Stellen können Sachspenden abgeholt werden:

Schützenhalle
Schützenstraße 99, 53489 Sinzig-Bad Bodendorf
täglich 10 – 17 Uhr
Bekleidung, Bettwäsche, Decken, Handtücher, Haushaltswaren, Spielzeug
Es gibt einen Lieferservice! Die Materialien werden mit einem Sprinter zu den Haushalten gefahren.
Nutzen Sie dafür die Versorgungsliste, wenn möglich.
Flohmarkt im Festzelt des Maranatha
Am Kurgarten 26
(Sortiment wird in der Grundschule und in der Schützenhalle)
Praxis für Physiotherapie Schillerstraße 62
Mo–Fr 8–20 Uhr, Sa 9–16 Uhr
Waschmaschinen, Trockner, Waschmittel, Getränke, Snacks, sowie eine kleine Auswahl an Lebensmitteln und Hygieneartikeln sind vorhanden.
Organisiert durch die Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr
Facebook: https://www.facebook.com/wjrheinahr/
Lager Wirtschaftsjunioren
Quellenstraße 150a, 53424 Remagen Kripp
(keine Abholung, nur Anlieferung von Sachspenden nach Rücksprache, Di–Fr 8–12 und 13–17 Uhr)
Kontakt: David Bahles, 0170-9014000

Weitere Ausgabestellen und Spendenlager.

Helfer:innen

Wenn Ihr zum Helfen kommt, seid Euch bewusst, dass Ihr in ein Katastrophengebiet fahrt.
Für Kinder und Jugendliche ungeeignet. Bitte beachtet unsere Warnungen und guckt, was Ihr braucht.

Konkrete Informationen für Helfer:innen für Bad Bodendorf:

Weitere Informationen für Helfer:innen und verschiedene Hilfsportale.

Hilfsgesuche[Quelltext bearbeiten]

Auf dem FLUT [[WIKI]] teilen wir in der Regel keine expliziten Hilfsgesuche. Bitte schauen Sie in den Hilfsportalen nach konkreten Hilfen.

Gesundheit[Quelltext bearbeiten]

Alles rund um das Thema Gesundheit

Medizinische Versorgung[Quelltext bearbeiten]

Eine Übersicht der medizinischen Versorgung für Bad Bodendorf.

Notfallversorgung

Übersicht der Notfallversorgung für Bad Bodendorf:

==Ahrbrück[Quelltext bearbeiten]
Erste Hilfe
53506 Ahrbrück
Kesselinger Straße 8, Ahrbrück

Weitere Infos zur Notfallversorgung.

Ärztliche Versorgung

Ärztliche und zahnärztliche Versorgung für Landkreis Ahrweiler:

Dieter Pütz;
Arzt für Allgemeinmedizin
Buchfinkenweg 10 Bad Bodendorf
53489 Sinzig-Bad Bodendorf
Mo – Fr 8 – 12 Uhr, Mo 15 – 17 Uhr, Di – Do 17 – 19 Uhr
02642-42027
Kardiologie/Psychiatrie Ahrtal Klinik
Hauptstr. 166 Sinzig
Mo.-Fr: 08:00 - 17:00 Uhr
02642 / 4070
Quelle: hochwasser-ahr.rlp 19.09.2021
Psychotherapeutische Praxis Dr. Jutta Schulte-Huermann
Weinbergstr. 13 Sinzig
02642 / 90 29 294
Quelle: hochwasser-ahr.rlp 19.09.2021
Eine Liste mit (weiteren) Fachärzten
finden Sie hier: hochwasser-ahr.rlp.de Arztpraxen (PDF)

Eine Liste weiterer Arztpraxen.

Apotheke / Medikamente

Versorgung mit Medikamenten für Landkreis Ahrweiler:

Eine Liste mit geöffneten Apotheken in der Region Bad Neuenahr finden Sie hier
Pressemitteilung Bad Neuenahr-Ahweiler
Apotheken-Notdienst
Eine Liste finden Sie in dieser PDF-Datei von hochwasser-ahr.rlp.de: [https://hochwasser-ahr.rlp.de/fileadmin/hochwasser-ahr/Dokumente/31.08.2021_bis_15.10.2021_Notdienst_und_Erreichbarkeit_Region_Bad_Neuenahr.pdf

Bad Neuenahr-Ahrweiler[Quelltext bearbeiten]

Adler Apotheke
Bad Neuenahr
Übergangsstandort: Telegrafenstraße 4, neben der Rosenkranzkirche
02641 24315
Öffnungszeiten ortsüblich
Notdienst jeweils 08.30-08.30 Uhr des Folgetages
Ahrtor-Apotheke
Bad Neuenahr
Übergangsstandort: Bossardstraße 1
02641 36129
Öffnunszeiten ortsüblich
Notdienste: 10.09.2021, 21.09.2021, 02.10.2021, 13.10.2021
Hirsch-Apotheke
Bad Neuenahr
Übergangsstandort: Am Silberberg 2, 53474 Bad Neuenahr
02641 34390
Öffnungszeiten ortüblich
Heimersheim[Quelltext bearbeiten]
St. Mauritius-Apotheke (Webseite)
Johannisstraße 20, 53272 Bad Neuenahr-Ahrweiler
02641-25558
Mo–Sa 8–12:30 Uhr
Mo, Di, Do und Fr 14:30–18:30 Uhr
Sinzig[Quelltext bearbeiten]
Markt-Apotheke Vogel
Koblenzer Straße 1 Sinzig
02642/41081 Apotheke
https://www.apo-vogel.de/
Quelle: ahr-hochwasser.ciss.de v. 19.09.2021
Barbarossa-Apotheke Mühlenbachstraße 10 Sinzig
02642/43430
https://www.barbarossa-apotheke-sinzig.de/
Quelle: ahr-hochwasser.ciss.de v. 19.09.2021
Brunnen-Apotheke
Bahnhofstraße 9 Sinzig
02642/41200 Apotheke
https://www.brunnen-apo-sinzig.de/
Quelle: ahr-hochwasser.ciss.de v. 19.09.2021

VG Altenahr[Quelltext bearbeiten]

Burg-Apotheke
Altenahr
Übergangsstandort: Vischeler Straße 1 (am Spielplatz/blauer Container), 53505 Kalenborn

Landkreis Bernkastel Wittlich[Quelltext bearbeiten]

...

Eifelkreis Bitburg-Prüm[Quelltext bearbeiten]

...

Landkreis Trier Saarburg[Quelltext bearbeiten]

...

Weitere Informationen zu Apotheken.

Impfungen[Quelltext bearbeiten]

Allgemeine Hinweise zu Impfung: Neben der allgegenwärtigen Empfehlung, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, wird den Menschen vor Ort unbedingt eine Tetanus- und eine Hepatits-A-Impfung empfohlen.
Siehe hier: Robert Koch Institut

Spezielle Informationen zum Impfen für Landkreis Ahrweiler:

Allgemeine Info zur Corona-Schutzimpfung
Corona-Schutzimpfung
Impfzentrum Ahrweiler:
Das Impfzentrum für Covid-19-Impfungen in der Altenahrer Straße kann nicht mehr genutzt werden. Durch eine Kooperation mit dem Landesimpfzentrum in Koblenz konnte eine mobile Impfstraße am Bahnhof errichtet werden. Hier können sich alle, die eine Coronaschutzimpfung erhalten möchten, impfen lassen. Die Impfstraße ist täglich von 9 bis 16 Uhr besetzt. Termine, die mit dem Impfzentrum des Kreises Ahrweiler vereinbart wurden, werden vom Impfzentrum des Kreises Neuwied in Oberhonnefeld übernommen. Kreis Neuwied: Corona-Impfung
Parkplatz Obertor bei Erste Hilfe-Station
Tetanus, Hepatitis A, COVID 19 - nach Absprache

Psychosoziale Notfallversorgung[Quelltext bearbeiten]

Psychosoziale Notfallversorgung und Seelsorge für den Landkreis Landkreis Ahrweiler:

Deutschlandweite Hilfen:

Grundsätzlich können Sie immer und überall die Notrufnummer 112 anrufen und sagen, dass Sie mit dem Kriseninterventionsdienst sprechen möchten.
Eine sehr ausführliche Liste mit über 440 Hilfsangeboten, nach Bundesländern sortiert, finden Sie hier.
TelefonSeelsorge Deutschland (evangelisch)
0800-111 0 111 oder 116 123 (24 Stunden) oder per Mail und Chat
TelefonSeelsorge Deutschland (katholisch)
0800-111 0 222 oder 116 123 (24 Stunden) oder per Mail und Chat
Seelsorgerinnen und Seelsorger im Arbeitsfeld Inklusion
Susanne Möckel-Lamberty
Pastoralreferentin
Schützenstraße 121
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
0151-21890853 oder susanne.moeckel-lamberty@bgv-trier.de
Die Barmherzigen Brüder Saffig (Facebook) (Webseite)
Bieten seelsorgliche und psychotherapeutische Gespräche an für erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen.
02625-31112 oder sekretariat.ho-kd@bb-saffig.de
Hilfsaktion der Verus Bonifatius Klinik in Bad Salzschlirf, Hessen
Für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Familien
"Wir möchten helfen und bieten ab sofort für Menschen, die durch das Hochwasser in Notsituationen geraten sind:
  • Unterbringung in unserem Haus im Kurort Bad Salzschlirf in Hessen
  • Kinderbetreuung
  • Unterstützung bei Anträgen/ Formularen
  • Körpertherapie (Yoga, Pilates, usw.)
  • Psychotherapie
  • Kunsttherapie
Ihre individuellen Bedürfnisse, sowie Personenzahl bzw. Dauer des möglichen Aufenthalts klären wir gern im persönlichen Gespräch.
Es entstehen für Sie KEINE Kosten, diese besondere Aktion bietet unser Haus durch Spenden und Förderungen an!"
Kontakt: 0163-6694070 oder info@verusbonifatius.com
Muslimisches SeelsorgeTelefon
030-443509821
Buddhistische Telefonseelsorge
0176-71606040 (24 Stunden)
Hilfetelefon der AWO für Betroffene und Helfende in den Hochwassergebieten
0800-296 0000 (Mo–Fr 8–22 Uhr, Sa und So 9–16 Uhr)
Hotline für psychologische Soforthilfe des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen
0800-777 22 44 (Mo–Fr 16–20 Uhr)
Psychologische Soforthilfe für Betroffene der Flutkatastrophe, unterstützt von Allianz und Barmer
0800-000 9554 (Mo–Fr 9–18 Uhr)
Soforthilfe Psyche für Betroffene von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (ggf. auch vor Ort)
trauma@sofortaktiv.de
Elterntelefon
0800-111 0 550 (Mo und Mi 9–11 Uhr, Di und Do 17–19 Uhr)

Spezifische Hilfen für Rheinland-Pfalz:

Hotline des Landes Rheinland-Pfalz für psychosoziale Unterstützung
0800-0010218 (täglich 9–20 Uhr)
Hotline des Landes Rheinland-Pfalz für psychologische Beratung und Vermittlung eines Therapieplatzes
0800-5758767 (täglich 9–16 Uhr)
Koordinierungsbüro Seelsorge Ahr des Bistums Trier
0160-4750257 oder koordinierung.seelsorge-ahr@bistum-trier.de
Lebensberatung des Bistums Trier in Ahrweiler (Psychologische Begleitung)
02641-3222 (Mo–Fr 9–12 Uhr, Mo–Do 14–17 Uhr)
Lebensberatung des Bistums Trier in Betzdorf (Psychologische Begleitung)
02741-1060
Lebensberatung des Bistums Trier in Koblenz (Psychologische Begleitung)
0261-37531
Lebensberatung des Bistums Trier in Mayen (Psychologische Begleitung)
02651-48085
Lebensberatung des Bistums Trier in Neuwied (Psychologische Begleitung)
02631-22031
Dr. von Ehrenwall'sche Klinik in Ahrweiler (Beratung und psychotherapeutische Soforthilfe für alle Betroffenen)
0800-729 5 729 (Mo–Fr 8–17 Uhr)
Psychiatrische Notfall-Ambulanz
0151-15997372 (täglich 8–16 Uhr)
Psychiatrische Institutsambulanz
01575-0189287 (Mo–Fr 9–12 Uhr, Mo–Do 13–15 Uhr, Fr 13–14 Uhr)
Sozialdienst
0151-74314557 und 0151-15998542 (Mo–Fr 9–16 Uhr)
Trauma-Ambulanz für Opfer von Gewalt
0157-30224835 (Mo–Fr 9–15 Uhr) oder sekretariat-2@ehrenwall.de
Tagesklinik im Krankenhaus St. Josef in Adenau
Anmeldung: 0151-18961889 (Mo–Fr 8–14 Uhr) oder tagesklinik@ehrenwall.de
Stationäres Behandlungsangebot in Maarheide, Niederdürenbach
Anmeldung: Frau Simmert, 01575-0146183 (Mo–Fr 8:30–14 Uhr) oder aufnahmemanagement@ehrenwall.de
Beratungs- und Begleitangebote für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren der Kreisverwaltung Ahrweiler
Beachten Sie auch die wöchentlich aktualisierte PDF-Datei auf der rechten Seite unter "Downloads".
Johanniter (Im Notfall oder bei akuter Eigen- oder Fremdgefährdung)
02631-3944928
Notfallseelsorge Mayen-Koblenz
0261-450937190 "Dort ist ein Band geschaltet. Wir versuchen jeden Anrufer sobald es uns derzeit möglich ist, zurückzurufen und ihm zu helfen."
Psychosoziale Beratung der Stadt Sinzig in Kooperation mit der Soforthilfe Psyche
Nicht nur für Sinziger Bürger*innen, sondern für alle von der Flutkatastrophe Geschädigten sowie die Helferinnen und Helfer.
0152-04160450 (Mo–Fr 16–18 Uhr, sonst Anrufbeantworter)
Mobiler Beratungsbus der Kreisverwaltung Ahrweiler (für Erwachsene, Jugendliche und Kinder)
Den aktuellen Fahrplan finden Sie auf der Webseite.

Weitere Hilfen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche finden Sie auf unserer Seite Psychosoziale Notfallversorgung.

Wiederaufbau[Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen, die zum Wiederaufbau erforderlich sind.

Instandsetzen[Quelltext bearbeiten]

Denkmalschutz

Allgemeine Informationen zu Denkmalschutz und Fachwerkhäusern für Rheinland-Pfalz:

Eine Übersicht der Unteren Denkmalbehörden (inkl. Adressen und Kontakt) in RLP finden Sie in dieser Liste
gdke.rlp.de: Untere Denkmalschutzbehörden

Beratung & Ansprechpersonen[Quelltext bearbeiten]

Handwerkskammer Koblenz
Frank Sprenger
Diplom-Ingenieur, Architektur
Ansprechpartner für: Bewertung betrieblicher Immobilien, Denkmalpflege und Restaurierung
E-Mail: frank.sprenger@hwk-koblenz.de
Telefon: 06785 9731-760
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Sanierung von Fachwerk und Lehmbau:
www.dachverband-lehm.de
Betroffene können sich melden: mail@ahrbauhelden.de (Name, Kontakt, Beschreibung und Fotos)
Bistum Trier
Informationen für Pfarreien (Schäden an Kirchlichen Gebäuden / Papiergut)
https://www.dasein.bistum-trier.de/handeln/hochwasser/informationen-fuer-pfarreien/
Kontaktpersonen: Dr. Monica Sinderhauf (Telefon: 0651-9662710) oder Stefan Simon (Telefon: 0651-9662711)
Mail: bistumsarchiv(at)bgv-trier.de
Hilfsgruppe "Ahr-Bau-Helden"
http://ahrbauhelden.de

Sofortmaßnahmen[Quelltext bearbeiten]

Hinweise zur Behandlung und Trocknung von baugebundenem Gut (z.B. Wandmalerei, Putz, Stuck): gdke.rlp.de: Hinweise baugebundenes Gut
Allgemeine Info https://gdke.rlp.de/de/ueber-uns/landesdenkmalpflege/informationen-fuer-flutopfer/

Schadenserfassung[Quelltext bearbeiten]

Formular zur Schadenserfassung: gdke.rlp.de: Erfassungsbogen Hochwasserschäden

Finanzielle Hilfe[Quelltext bearbeiten]

Hochwasser-Soforthilfe-Programm der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz
Informationen zur Soforthilfe: https://www.denkmalschutz.de/denkmale-erhalten/hochwasserkatastrophe/nothilfe-foerderung-erhalten.html
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass nicht alle Maßnahmen gefördert werden können. Was gefördert werden kann finden Sie hier: denkmalschutz.de: Denkmalförderung: Was wir fördern können

Weitere Informationen zu Denkmalschutz und Fachwerkhäusern.

Handwerker[Quelltext bearbeiten]

Eine Übersicht an Plattformen, auf denen Hilfe von Fachhandwerker:innen angeboten werden kann und koordiniert wird, finden Sie unter Handwerker:innen.

Winzer:innen und Landwirt:innen

Unterstützung für Winzer:innen und Landwirt:innen in Rheinland-Pfalz:

Weinbergshelfer und Helferinnen an der Ahr dringend gesucht. Nicht nur kurz­fris­tig, son­dern bis zur Lese im Herbst. Jede hel­fen­de Hand ist will­kom­men, heißt es in einem Aufruf. Wohn­con­tai­ner zur Unter­brin­gung seien auf dem Weg.
  • www.Ahrtal.de, Börse für Helfer im Weinberg, Weinbaugerätespenden für den Weinbau und Online-Shop für Flutwein
https://www.ahrtal.de/ahrwinzer-hilfe
  • Weinbergshelfer und Helferinnen an der Ahr dringend gesucht. Nicht nur kurz­fris­tig, son­dern bis zur Lese im Herbst. Jede hel­fen­de Hand ist will­kom­men, heißt es in einem Aufruf. Wohn­con­tai­ner zur Unter­brin­gung seien auf dem Weg. http://weinbeobachter.com/2021/update-hilfe-fuer-ahr-winzer/
  • Sachspenden in Form von Gerätschaften oder Maschinen und tatkräftige Hilfe im Weinberg für die betroffenen Weinbaubetriebe können bei winzer-service.de inseriert werden
https://www.winzer-service.de/anzeige-aufgeben-gast. ("Anzeigen in den "Hochwasser-Hilfe"-Rubriken (Spenden, Leihgaben & Hilfeleistungen) sind kostenlos und werden nicht berechnet!")
  • "Sind Sie Winzer, haben Ihren Keller verloren und möchten trotz der #Hochwasserkatastrophe Ihre Weine weiterhin lagern und ausbauen? Dann melden Sie sich bei Interesse bei unserem Kundenservice." Angebot Reichsgraf von Ingelheim für Winzer auf Facebook (zuletzt aufgerufen am 03.09.21 18:10)
  • Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz bietet Beratung landwirtschaftlicher und weinbaulicher Betriebe: Bauen, Betriebswirtschaft, Investitionsförderung, Einkommensalternativen, Naturschutz, Wasserschutz[2]
https://www.lwk-rlp.de/de/beratung/
Mail: hochwasser(at)lwk-rlp.de
  • Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau bietet Zusammenstellung verschiedener Informationen für Landwirte und Winzer zur Bewältigung der Situation[3]
https://bwv-net.de/content/flutkatastrophe/index.html
  • Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel bietet eine Zusammenstellung von Informationen zur Fluthilfe für Landwirtschafts-, Weinbau- und Fischereiunternehmen, Antragsplattform für die Aufbauhilfe für Landwirte und Winzer in der gesamten betroffenen Region[4]
https://www.dlr.rlp.de/Foerderung/Foerderprogramme/Fluthilfe
Mail: fluthilfe(at)dlr.rlp.de
  • Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Osteifel bietet Zusammenstellung von FAQ zur Nutzung landwirtschaftlicher Flächen nach der Überschwemmung[5]
https://www.dlr.rlp.de/Tierhaltung-Tierzucht/FAQzurNutzunglandwirtschaftlicherFlaechennachderUeberschwemmung
Mail: fluthilfe(at)dlr.rlp.de
  • Landwirtschaftliche Familienberatung der Kirchen im Bistum Trier bietet Unterstützung bei Anträgen und Gesprächsangebote für betroffene Winzer und Landwirte[6]
www.lfb-trier.de
Mail: lfb-hilft(at)bistum-trier.de
  • Findet ihr von der Flut angeschwemmte Weinfässer, meldet euren Fund bitte hier (Post von "Ahrwein" vom 23.07.21, zuletzt aufgerufen am 10.09.21, 18 Uhr)

Weitere Infos zu Winzer:innen und Landwirt:innen.

Entsorgung

Informationen zur Entsorgung von Sperrmüll, Grünschnitt, mineralischem Bauschutt und Hausmüll / Mehrwert für Bad Bodendorf:

Informationen vom Landkreis Ahrweiler
Abfallwirtschaftsbetrieb
Auf der Seite www.meinawb.de/ des AWB wird unter "Aktuelles" informiert über Regelungen zum Starkregenereignis
Sperrabfall / Speisereste / Bauschutt / Dämmstoffe / Schlämme (Informationen zum Starkregenereignis)
Beendigung der Notversorgung
Onlinebeantragung für Ersatz von der Flut weggeschwemmte oder defekte Abfallbehälterverschwundener Mülltonnen
https://meinawb.de/tonnen (Button „Verschwundene Tonne“).
Bis die neuen Tonnen ausgeliefert werden, können Betroffene Abfälle für die Regeltouren in Kartons oder Abfallsäcken bereitstellen. Es erfolgen darüber hinaus weiterhin Sonderleerungen und -Abholungen in den Krisengebieten durch den AWB. Mehr Infos Kreisverwaltung
Entsorgung von Öl
Bitte wenden Sie sich an den Helfer-Stab: helfer-stab.de Startseite
Presseartikel

Infrastruktur[Quelltext bearbeiten]

Straßen & Wege[Quelltext bearbeiten]

Übersichtskarten für das Bundesland Rheinland-Pfalz:

Karten
Interaktive Karte zur Verkehrslage und Sperrungen: http://verkehr.rlp.de
swr.de: Hochwasser 2021 in RLP: Alle betroffenen Orte auf einer Karte. Die Karte des SWR bietet einen guten Überblick über zerstörte Brücken
Weitere Informationen
lbm.rlp.de: Offizielle Seite des Landesbetriebes Mobilität RLP
Übersicht der Brücken im Ahrtal

Für Bad Bodendorf gibt es weitere Einschränkungen der Erreichbarkeit (bspw. Brücken):

Auto

Informationen zu An- und Abmeldung von Fahrzeugen, sowie Werkstätten und Aktionen von lokalen Autohändlern:

Weitere Informationen rund um Fahrzeuge.

ÖPNV

Die Lage des öffentlichen Personennahverkehrs im Landkreis Landkreis Ahrweiler:

Schienenersatzverkehr Ahrtal / SEV der Ahrtalbahn
Aktueller Stand unter www.bahn.de (auf "RLP" und "Regional" filtern, Liste der Fahrpläne und Haltestellen sind in der Meldung verlinkt).
Aktuelle Informationen der SPNV-Nord
www.spnv-nord.de, 26.08.2021: Zum Schulstart: Schienenersatzverkehr an der Ahrtalbahn ab dem 30. August
Das von DB Regio organisierte neue SEV-Konzept umfasst folgende Linien.:
Hauptlinie Ahrbrück – Kreuzberg (Ahr) – Altenahr – Gelsdorf – Ahrweiler – Bad Neuenahr
Hauptlinie Dernau – Marienthal (geplant ab 20.09.) - Walporzheim – Ahrweiler – Bad Neuenahr – Heimersheim – Lohrsdorf – Bad Bodendorf – Remagen
Zubringerlinie Mayschoss – Rech – Dernau
Zubringerlinie Gelsdorf – Dernau
Remagen-Dernau
Bad Neuenahr-Ahrbrück
Mayschoss-Gelsdorf
Blick-aktuell.de, 20.09.2021: Schienenersatzverkehr: Neue Haltestelle in Marienthal
Aktuelle Informationen zum Bahnverkehr und SEV sind parallel auf www.bahn.de und unter www.vrminfo.de zu finden.
Bus und Shuttle
Aktuelles zu Busfahrplänen des Verkehrsverbundes Rhein Mosel (VRM)
BusFahrpläne Kreis Ahrweiler (VRM)
Für die zusätzliche Schülerbeförderung von der Grafschaft zur IGS Remagen und vom Ahrtal Richtung Ringen/Leimersdorf wurde mehrere neue 900er Schülerlinien geplant
Linie 921: Remagen-Vettelhoven
Linie 921: Oberwinter-Remagen
Linie 923: Gimmigen-Nierendorf-Kirchdaun-Remagen
Linie 924: Dernau - Leimersdorf / Ringen
Linie 925: Gelsdorf - Remagen
Nach der Flutkatastrophe geänderten Fahrpläne incl. allen Schulplänen.
Linie 827: Rolandswert-Remagen-Sinzig
Linie 830: Walporzheim-Ahrweiler-Bad Neuenahr-Remagen
Linie 836: Kripp - Sinzig - Bad Bodendorf - Bad Neuenahr - Ahrweiler
Linie 838: Unkelbach - Birresdorf / Bengen - Ahrweiler - Bad Neuenahr
Linie 839: Krälingen / Gelsdorf - Ahrweiler
Linie 840: Ahrbrück - Altenahr - Kalenborn - Hilberath - Rheinbach
Linie 849: Rheinbach - Gelsdorf - Ringen - Ahrweiler - Bad Neuenahr
Linie 850: Walporzheim - Ahrweiler - Bad Neuenahr - Löhndorf - Sinzig
Linie 854: Ringen - Bengen - Kirchdaun - Bad Neuenahr (- Ahrweiler)
Linie 869: Altenburg - Dernau - Marienthal - Ahrweiler - Bad Neuenahr
Die Linien 802, 826, 832, 834, 837, 841, 846, 847, 848, 851, 852 und 853 sind von Umleitungen und Änderungen nicht mehr betroffen und fahren planmäßig nach veröffentlichtem Fahrpla
Flutbus
Flutbus für Betroffene im Ahrtal: Zwei Busse stehen ab sofort bereit und bringen Sie täglich vollkommen kostenlos von 9:00 – 17:00 Uhr wohin Sie möchten (bis 06.09.2021).
Bürger-Shuttle Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler
Bürger-Shuttle der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler Fahrplan und Adressen Stand 05.09.2021
Caritas-Shuttleservice im Ahrtal
Caritas-Shuttleservice hilft den Menschen im Ahrtal. Der Shuttleservice des Projekts „Älterwerden in der Grafschaft“ bietet Fahrten zu den allgemeinen Duschmöglichkeiten und wird unter anderem bei Arztterminen, für Fahrten zur Tafel-Ausgabestelle oder in Ausnahmefällen auch zum Transport kleinerer Gegenstände, vom Schränkchen bis hin zum Karton, genutzt. Caritas-Shuttleservice (Facebook) Caritas-Shuttleservice (Webseite): 02641-759860 oder info@caritas-ahrweiler.de
Sinzig
In Abstimmung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM), werden ab dem 26. Juli die Buslinien 851 und 852 (Sinzig – Remagen) die Haltstelle „Kripper Straße“ mit bedienen. Somit wird weiterhin im 30-Minutentakt eine Verbindung Rhein-Ahr-Campus Remagen – Kripper Straße Sinzig geschaffen. Beide Linien können somit von Selbsthelfer*innen als Shuttle genutzt werden. Zustiegsmöglichkeiten sowie Abfahrtzeiten entnehmen Sie bitte der Fahrplanauskunft des VRM: www.vrminfo.de.
Quelle: https://www.sinzig.de/flut/ 19.09.2021

Weitere Informationen zu ÖPNV.

Energieversorgung und Telekommunikation[Quelltext bearbeiten]

Hier gibt es einen Überblick über den Status der Energieversorgung und Telekomunikation inkl Kontaktdaten zu den jeweiligen Netzbetreibern.

Die Definition der Status ist wie folgt:

Der Status wird in einer Art Ampelstatus dargestellt. Die Farben gehen von schwarz über rot und gelb zu grün. Die einzelnen Farben sind dabei wie folgt definiert:

  • schwarz: Die Versorgungsleitungen sind vollständig zerstört und nicht mehr vorhanden
  • rot: Notlösungen (Generatoren, Wassertanks usw.) ist eine Notversorgung sichergestellt. Diese kann jedoch sehr anfällig sein. Ein Neubau der Versorgungsleitungen ist unausweichlich.
  • gelb: Straßenzüge sind wieder versorgt, aber Häuser sind noch nicht angeschlossen / freigeschaltet. Häuser können erst wieder angeschlossen werden / in Betrieb gehen, wenn eine Fachkraft (Elektriker, Gas/Wasser-Installateur) sich die Leitungen angeschaut und abgenommen hat.
  • grün: Alle Häuser sind wieder an die Versorgungsleitung angeschlossen und wieder in Betrieb. Der Zustand vor der Katastrophe wurde wieder hergestellt.


Strom

Status der Stromversorgung in Rheinland-Pfalz:

Energieagentur Rheinland-Pfalz[Quelltext bearbeiten]

energieagentur.rlp.de: Die Energieagentur Rheinland-Pfalz berät bei allen Energiethemen und bietet durchgehend verschiedene Onlinekurse - oft auch kostenlos - an.
Infoveranstaltung der Energieagentur Rheinland-Pfalz
DIENSTAG, 12. OKTOBER 2021 VON 17:30 BIS 21:00 kostenlose Online-Info-Veranstaltung für Hochwasser-Betroffene
events-energieagentur-rlp.de
Bei der Veranstaltung erhalten Flutbetroffene kompakte Informationen zu den Themen "Heizung und Gebäudehülle – Welche Möglichkeiten gibt es?“, "Wohngebäude trocknen und wiederherstellen“ „Förderung neuer Heizsysteme“, sowie „Auswirkungen der CO2-Bepreisung auf Brennstoffkosten“. Zusätzlich stehen nach jedem Vortrag die Fachexperten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, des Fachverbandes Sanitär- Heizung und Klimatechnik Rheinland-Rheinhessen, des Landesinnungsverbandes des Schornsteinfegerhandwerks Rheinland-Pfalz und der Handwerkskammer Koblenz für individuelle Fragen zur Verfügung.

Hochwasserhilfe der Elektro-Innung Ahrweiler[Quelltext bearbeiten]

Hotline und Lager
Die Elektro-Innung Ahrweiler hat eine Hotline / Online-Arbeitsplattform / Lager für die Fluthilfe geschaffen.
Kontakt
Elektro-Innung Ahrweiler:
Telefon-Hotline: 0800 / 936 16 99 (09:00 - 17:00 Uhr) - das ist keine Notfallnummer! Hier werden Hilfs- und Materialangebote und Fragen aufgenommen.
E-Mail-Hotline der Elektro-Innung Ahrweiler: hotline(at)elektro-innung-ahrweiler.de
Lager: Industriegebiet Brohltal-Ost, Im Neissenacker 2, D-56651 Niederzissen

Ahrtal-Werke[Quelltext bearbeiten]

Die Ahrtalwerke sind Stromnetzbetreiber in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kontakt
Ahrtal-Werke
Dahlienweg 25, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel: 02641 / 9050-0
info@ahrtal-werke.de
Öffnungszeiten
Montag - Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
Webseite
https://ahrtal-werke.de/
Aktuelle Informationen: https://ahrtal-werke.de/aktuelles/
Karte zur Stromnetzwiederherstellung


Status: grün - Stand: 19.08.2021
Die vollständige Versorgung der Bevölkerung konnte wiederhergestellt werden.

Kontakt zum Energieversorger: https://ahrtal-werke.de/aktuelles/stand-stromnetzwiederherstellung/
Bad Neuenahr-Ahrweiler[Quelltext bearbeiten]
30.09.2021: Blick-Aktuell.de: Bad Neuenahr: Bagger beschädigt Stromleitung
15.09.2021: Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler: Handout Infopoints - Informationen u. a. zur Handhabung von Notstromaggregaten, Gas, Wasser und Strom
19.08.2021 Ahrtalwerke: Wichtige Hinweise zur Wiederherstellung der Stromversorgung - Einspeisung in die Niederspannung / Zugang gewähren / Installation nur durch eingetragene Elektroinstallateur prüfen lassen / Inbetriebnahme Hausanschluss / Anschuss von Durchlauferhitzern zur Warmwasserbereitung / Gefahr durch Anlagen die nicht den technischen Regelwerken entsprechen / Wichtige Hinweise
Strom und Wasser - Der Anschluss eines gesamten Straßenzuges an das Wasser- bzw. Stromversorgungsnetz kann nur gewährleistet werden, nachdem dort alle Häuser überprüft wurden und als sicher gelten. Fachkräfte gehen derzeit straßenweise durch die Stadtteile und kontrollieren in den einzelnen Häusern den Zustand der einzelnen Hausleitungen für Strom und Wasser. Dafür muss ihnen der Zutritt zum Haus bzw. zur Wohnung gewährt werden. Es ist daher sinnvoll, bei Abwesenheit Kontaktdaten bei Nachbarn zu hinterlegen, oder Ihnen zu gestatten, den Fachkräften den Zugang zu gewähren. Dies gilt nicht nur bei längerer, sondern auch bei einer temporären Abwesenheit - etwa zum Einkaufen. Die Mitarbeiter der Ahrtalwerke und des städtischen Wasserwerkes können sich entsprechen ausweisen. https://www.facebook.com/hochwasser.ahr.rlp/

Westnetz[Quelltext bearbeiten]

Westnetz ist ein Stromnetzbetreiber im Gebiet von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz (z. B. Ahrtal, jedoch nicht Bad Neuenahr-Ahrweiler)

Kontakt
Westnetz
Telefon: 0800 93786389 (kostenfrei)
Mo-Fr: 7:30 bis 18 Uhr
Webseite
Website und Kontakt (unten auf der Seite)
Karte mit Verteilnetz für Strom
Karte mit Verteilnetz Strom
Pressemitteilungen
Aktuelle Informationen von Westnetz
Flyer für Hochwasserbetroffene
Flyer für Hochwasserbetroffene

Energienetze Mittelrhein (enm)[Quelltext bearbeiten]

Stromnetzbetreiber für den Großraum Koblenz und von dort aus nordöstlich

Kontakt
Energienetze Mittelrhein (enm)
Telefon: 0261 2999-22290
Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
E-Mail: hochwasser@enm.de
Website
Webseite mit Karte des Netzbetreibers Energienetz Mittelrhein für das Netzgebiet für Strom
Aktuelles
Altenahr[Quelltext bearbeiten]
(mit den Ortsteilen Altenburg, Kreuzberg und Reimerzhoven)
Stromversorgung für Reimerzhoven: Stromnetz teilweise zerstört, teilweise wieder am Netz.
Mayschoß[Quelltext bearbeiten]
Westnetz,24.09.2021:
Die Stromversorgung in Mayschoß ist sichergestellt. In Zusammenarbeit mit unseren Westnetz-Partnerunternehmen haben wir in Rekordzeit die zuverlässige Versorgung nach Mayschoß wiederhergestellt. Rund 900 Einwohner*innen sind hiermit im Herbst bestens versorgt - die Notstromaggregate können nun abgestellt werden. Zusätzlich verlegen wir ein neues Mittelspannungskabel über die Weinberge, das den Strom vom höher gelegenen Kalenborn nach Mayschoß bringt. Dadurch wird die Stromversorgung der Ortsgemeinden Mayschoß, Rech und Dernau optimiert und langfristig gesichert.
26.08.2021 Blick-Aktuell.de:
Rech[Quelltext bearbeiten]
26.08.2021 Blick-Aktuell.de:

Allgemeine Informationen zum Thema Strom.

Wasser

Status der Versorgung mit Frischwasser und Abwasser in Bad Bodendorf:

Allgemeine Informationen zum Thema Frischwasser und Abwasser.

Gasversorgung

Status der Gasversorgung in Bad Bodendorf:

Weitere Informationen zum Thema Gasversorgung.

Wärmeversorgung

Status der Wärmeversorgung und Lieferung von Holz, Hackschnitzel, Pellets und Heizöl im Landkreis Ahrweiler:

Bad Neuenahr-Ahrweiler[Quelltext bearbeiten]

Klima-u. Heizgeräte
facebook.com: Die AHRche hat Radiatoren und Heizlüfter: facebook.com: Warm durch den Winter: Kostenlose Heizungen für Bedürftige
Gasversorgung
siehe Flut-Wiki-Seite Gasversorgung
Fernwärme
Ahrtal-Werke[Quelltext bearbeiten]

Netzbetreiber für Fernwärme in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kontakt
Ahrtal-Werke
Dahlienweg 25, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel: 02641 / 9050-0
info@ahrtal-werke.de
Öffnungszeiten
Montag - Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
Webseite
https://ahrtal-werke.de/
Aktuelle Informationen: https://ahrtal-werke.de/aktuelles/


Status: rot - Stand: 01.09.2021
Auswirkungen des Hochwassers auf die örtliche Infrastruktur
Das verheerende Hochwasserereignis im Ahrtal hat zu massiven Schäden an der örtlichen Infrastruktur geführt.
Das örtlich Fernwärmenetz ist stark beschädigt.
Die Einschätzung bezüglich der Situation ist, dass mit längerfristigen Einschränkungen der Fernwärmeversorgung zu rechnen sei.

Kontakt zum Energieversorger: Ahrtal-Werke https://ahrtal-werke.de/service/statusmeldungen/


Dernau[Quelltext bearbeiten]

Aktion wAHRmerwinter Dernau
Die Aktion wAHRmerwinter Dernau - unterstützt durch die Ortsgemeinde Dernau - hat den Vor-Ort-Bedarf in Dernau aufgenommen und organisiert, dass sogenannte „ Mobiler Heizstationen“ installiert werden. Mit diesen kann man mit einer Station gleich mehrere Häuser, ggf auch Strassenzüge beheizen - ohne auf das Stromnetz angewiesen zu sein. (Stand 02.09.21)
Offizielle Pressemitteilung der Stadt Dernau hierzu: https://www.blick-aktuell.de/Berichte/Heizungsanlagen-fuer-Dernau-482914.html
Auf der Facebookseite https://www.facebook.com/HeizpatenwAHRmerwinter wird hierzu fortlaufend berichtet.
Finanziert wird diese Aktion über Patenschaften/Spenden.
Kostenloses Brennholz für Flutgeschädigte
Blick-aktuell.de vom 23.09.2021: Kostenloses Brennholz für Flutgeschädigte - Für Bürgerinnen und Bürger aus Mayschoß, Rech und Dernau sowie dem ehemaligen Saffenburger Ländchen
Feuerholz-Aktion#2
facebook.com: Feuerholzaktion für Kreuzberg bis Marienthal, Anlieferung von Feuerholz am 09.10.2021 von 8-14 Uhr im Gewerbegebiet Dernau, Tel 0176 45 85 77 29
Zukunft-Dernau.de Heizpaten gesucht
zukunft-dernau.de Heizpate werden
Feuerwehr Dernau
Bitte Sicherheitsdatenblatt an die Tür hängen
Zurzeit werden viele Flüssiggasheizungen oder Ölheizungen, Pellet- oder Scheitholzheizungen installiert. Damit hieraus keine Gefährdung entsteht, ist es besonders wichtig, trotz allen provisorischen Arbeitens die Sicherheit auf keinen Fall zu vernachlässigen. Im Falle eines Brandes muss deswegen die Feuerwehr so schnell wie möglich wissen, mit welcher Art von Heizung beziehungsweise Brennstoff sie an den jeweiligen Häusern rechnen muss. Es ist daher sinnvoll, ein Sicherheitsdatensblatt ausdruckt, ausfüllt und gut sichtbar in einem Fenster oder neben der Tür aufzuhängen, so dass die Feuerwehr auf Anhieb sehen kann, mit welchen Gefahren sie vor Ort konfrontiert werden. Bitte packen Sie das Blatt wetterfest ein, z. B. in eine Klarsichthülle. Darauf sollte stehen:
*Hausbesitzer:_______________
*Tel. Erreichbarkeit: _______________
*Hier wird geheizt mit:
☐ Gastank/ Gasflasche
☐ Heizöl/ Diesel
☐ Pellets
☐ Scheitholz
☐ Briketts
☐___________________
*Maximal vorhandene Menge/ Gebinde: _______________________________________
Heizung und Brennstoff lagern in: ☐ UG ☐ EG ☐ 1.OG ☐ 2.OG ☐


Sehen Sie hierzu auch das folgende Video: youtube.com
Quelle: Feuerwehr Dernau
Kreuzberg[Quelltext bearbeiten]
Feuerholz-Aktion#2
facebook.com: Feuerholzaktion für Kreuzberg bis Marienthal, Anlieferung von Feuerholz am 09.10.2021 von 8-14 Uhr im Gewerbegebiet Dernau, Tel 0176 45 85 77 29

Mayschoß[Quelltext bearbeiten]

Pilotprojekt Wärmeversorgung in Mayschoß
17.09.2021 energieagentur.rlp.de: Mayschoss und seine Nachbarorte sollen Nahwärmenetz erhalten
03.09.2021 hochwasser-ahr.rlp.de: Pilotprojekt Wärmeversorgung in Mayschoss vorgestellt
Aktion wAHRmerwinter
fachebook.com: Heizpaten wAHRmerwinter plant für Mayschoß
Kostenloses Brennholz für Flutgeschädigte
Blick-aktuell.de vom 23.09.2021: Kostenloses Brennholz für Flutgeschädigte - Für Bürgerinnen und Bürger aus Mayschoß, Rech und Dernau sowie dem ehemaligen Saffenburger Ländchen
Feuerholz-Aktion#2
facebook.com: Feuerholzaktion für Kreuzberg bis Marienthal, Anlieferung von Feuerholz am 09.10.2021 von 8-14 Uhr im Gewerbegebiet Dernau, Tel 0176 45 85 77 29

Rech[Quelltext bearbeiten]

Aktion wAHRmerwinter
fachebook.com: Heizpaten wAHRmerwinter plant für Rech
Kostenloses Brennholz für Flutgeschädigte
Blick-aktuell.de vom 23.09.2021: Kostenloses Brennholz für Flutgeschädigte - Für Bürgerinnen und Bürger aus Mayschoß, Rech und Dernau sowie dem ehemaligen Saffenburger Ländchen
Feuerholz-Aktion#2
facebook.com: Feuerholzaktion für Kreuzberg bis Marienthal, Anlieferung von Feuerholz am 09.10.2021 von 8-14 Uhr im Gewerbegebiet Dernau, Tel 0176 45 85 77 29

Sinzig[Quelltext bearbeiten]

Bedarfsermittlung für die Wiederherstellung der Wärmeversorgung
sinzig.de: Stadt Sinzig: Bedarfsermittlung für die Wiederherstellung der Wärmeversorgung
In den kommenden Tagen werden im Überflutungsgebiet der Stadt Sinzig Fragebögen ausgeteilt, um den Bedarf der Wärmeversorgung zu ermitteln. Es soll gemeinsam mit dem Land und dem Landkreis sowie den anderen Kommunen ein Konzept entwickelt werden, um temporäre Unterbringungsmöglichkeiten anbieten zu können. Ziel ist es sich einen Überblick über die individuelle Wärmeversorgung zu verschaffen, um gegebenenfalls eine Unterkunft in der Nähe der eigenen Wohnung zu ermöglichen, damit der Wiederaufbau vorangetrieben werden kann. Formular:Formular
01.10.2021: Blick-aktuell.de: Bedarfsermittlung am 02.Oktober 2021: Mitarbeiter der Energieagentur in Sinzig unterwegs

Weitere Informationen zum Thema Wärmeversorgung.

Telekommunikation

Status der Versorgung mit Telekommunikation (Festnetz, Mobilfunk und Internet) im Landkreis Ahrweiler:

Mobilfunk / Mobiles Internet[Quelltext bearbeiten]

Status: grün - Stand: 01.09.2021
Telekom
Mobilfunknetz zu 100 Prozent wieder hergestellt (https://www.telekom.de/hilfe/regionale-unwetterschaeden)
Vodafone
Nahezu 100 Prozent der Standorte funken schon wieder. (https://www.vodafone.de/fluthilfe.html)
O2
letzter Status: https://hilfe.o2online.de/o2-news-3/aktuelle-infos-zur-mobilfunk-versorgung-in-hochwassergebieten-570074


Festnetz / Internet[Quelltext bearbeiten]

Status: rot - Stand: 01.09.2021
Telekom

Das Hochwasser hat Sie getroffen und Ihr Telekom Anschluss funktioniert nicht mehr?
Das bedauern wir sehr und möchten Ihnen so bald wie möglich alle Funktionen wieder anbieten.
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein: https://www.telekom.de/hilfe/wiederherstellung-unwetter
Wir prüfen dann, welche Störung vorliegt und bis wann diese voraussichtlich behoben sein wird.

Kontakt zum Energieversorger: Telekom: https://www.telekom.de/hilfe/wiederherstellung-unwetter


Informationen von anderen Netzbetreiber liegen uns nicht vor. Allgemeine Informationen zum Thema Telekommunikation.

täglicher Bedarf[Quelltext bearbeiten]

Essen & Trinken

- Pavillon am Kurgarten, Bäderstraße, Mittagessen 11:30–14 Uhr, zusätzlich täglich frischer Kuchen und Kaffee
- Im Maranatha, Festsaal am Kurgarten 26, Bad Bodendorf - täglich 12–14 Uhr

Weitere Informationen zum Thema Essen & Trinken.

Sanitäre Anlagen und Duschen

Übersicht der Sanitären Anlagen und Duschen in Bad Bodendorf:

Mobile Toilette
Bodendorfer Straße/ Ehrenfriedhof
Quelle: hochwasser-ahr.rlp.de
Duschen
Kurpark (Bäderstraße)

Weitere Übersicht von Sanitäre Anlagen und Duschen.

Waschsalons / Wäsche waschen

Übersicht der Möglichkeiten in Bad Bodendorf die Wäsche zu waschen:


Weitere Übersicht von Waschsalons / Reinigungen und Möglichkeiten die Wäsche zu waschen.

Bank

Bargeldversorgung für Bad Bodendorf



Weitere Übersicht zur Bargeldversorgung

Post

Poststelle im Landkreis Landkreis Ahrweiler:



Weitere Übersicht von Poststellen.

Tanken & Waschstraßen

Übersicht von Tankmöglichkeiten im Landkreis Landkreis Ahrweiler:

Zentraler stationärer Betankungspunkt (soll insbesondere von Kleinverbrauchern angefahren werden)
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Standort Pius-Brücke (auch AdBlue)
==Altenahr[Quelltext bearbeiten]

Anfahrt durch mobile Tankzüge (in erster Linie für Betankung von schweren Baumaschinen und stationären Anlagen):

Altenahr (nacheinander Brückenstraße 23, Bahnhof), ca. 07:30 - 10:00 Uhr


Weitere Informationen zum Thema Tanken

Menschen und Tiere[Quelltext bearbeiten]

Alles rund um die Themen Menschen und Tiere

Senior:innen

Angebote und Informationen für Senior:innen für Rheinland-Pfalz:

Aktion Schau (ins) Fenster
"Wer Hilfe und Unterstützung – egal welcher Art – benötigt, selbst jedoch nicht in der Lage ist, danach zu fragen, muss nur ein weißes Blatt ins Fenster hängen und so auf sich aufmerksam machen", erklärt Daniel Blumenberg, Projektkoordinator des Fachbereichs "Jugend, Soziales und Gesundheit" der Kreisverwaltung Ahrweiler. "Wir werden die Seniorinnen und Senioren dann aktiv aufsuchen und Hilfe vermitteln."
Wenn Sie mitbekommen, dass ein älterer Mensch Hilfe benötigt, können Sie sich per E-Mail an seniorenarbeit@kreis-ahrweiler.de wenden.
Hotline des DRK Rheinland-Pfalz für Anfragen rund um Sachspenden und Helfende
06131-28281028
Flutbus
"Um Ihnen als Betroffene der Flutkatastrophe im Ahrtal das Leben ein wenig zu erleichtern, hat das Team der MH-Sportpromotion in Zusammenarbeit mit Audi Deutschland sowie dem SV Herresbach das Projekt "Flutbus" ins Leben gerufen. Zwei Busse bringen Sie täglich vollkommen kostenlos von 9–17 Uhr wohin Sie möchten. Sie müssen dringend einkaufen, haben aber keine Möglichkeit, zum Supermarkt zu gelangen? Sie benötigen Medikamente, müssen zum Arzt oder zum Amt? Kein Problem, wir fahren mit Ihnen dort hin! Was auch immer der Grund Ihrer Fahrt ist, auf uns können Sie zählen."
01575-3727815 oder 01575-3727816 (täglich 9–17 Uhr) (Eintragung schriftlich genehmigt.)
Caritas-Shuttleservice (Facebook) (Webseite)
02641-759860 oder info@caritas-ahrweiler.de


Allgemeine Informationen für Senior:innen.

Kinder & Jugendliche[Quelltext bearbeiten]

Spezielle Angebote zur Psychosozialen Notfallversorgung für Kinder & Jugendliche:

Wollt Ihr mit jemandem reden darüber, wie es Euch geht nach der Flut?
Hier findet Ihr Telefonnummern und Chatmöglichkeiten von Leuten, die Euch zuhören und weiterhelfen!

Ambulanz der DRK Fachklinik Ahrweiler für Kinder und Jugendliche mit Akut-Trauma-Notfallversorgung
Tagesklinik der DRK Fachklinik Ahrweiler für Kinder und Jugendliche
02641-7540 (Mo–Do 8–17 Uhr, Fr 8–15 Uhr)
Johanniter (Notrufnummer für traumatisierte Kinder und Jugendliche)
0261-20404250 (Mo–Fr 9–17 Uhr)
Johanniter MVZ Sinzig
Renngasse 7
53489 Sinzig
02642-97780 (Mo–Fr 8–17 Uhr)
LVR-Klinik Bonn
0228-5512850 (Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren)
0228-5517253 (Kinder bis 10 Jahre) (Mo–Fr 10–12 Uhr)
Kinder- und Jugendtelefon
0800-111 0 333 oder 116 111
Marco Breitenstein
Fachkraft für psychologische Störungsbilder, Kinderschutzfachkraft und ausgebildet in Traumapädagogik
Familienbetreuer und Jugendhelfer beim Landkreis Limburg Weilburg
Oft auch persönlich als Notfallseelsorger im Ahrtal unterwegs.
0151-64690753, auch per WhatsApp, Messenger oder info@marco-breitenstein.de
Offene Kinder- und Jugendarbreit (OKUJA) in Trägerschaft der Stadtverwaltung Bad Neuenahr
Jeden Mittwoch von 16–18 Uhr gibt es ein Eltern-Angebot zum Austausch gemeinsam mit der Notfallseelsorge und einer Kinder- und Jugendpsychologin.
Jeden Donnerstag von 16–18 Uhr gibt es einen Treffpunkt für Jugendliche mit Unterstützung der Seelsorge.
Elterntelefon
0800-111 0 550 (Mo und Mi 9 – 11 Uhr, Di und Do 17 – 19 Uhr)
[U25] Helpmail: Mailberatung für Kinder und Jugendliche mit Suizidgedanken
Youth-Life-Line – Im Leben bleiben!
Jugendnotmail
Mobiler Beratungsbus der Kreisverwaltung Ahrweiler (für Erwachsene, Jugendliche und Kinder)
Den aktuellen Fahrplan findet Ihr auf der Webseite.


Angebote und Informationen für Kinder & Jugendliche im Landkreis Ahrweiler:

Kreis zahlt weiter erhöhte Zuschüsse für Ferienprogramme, Wanderungen, Fahrten, Lager und Freizeiten
Hotline Beratung und Betreuung der Kreisverwaltung Ahrweiler
Vermittelt soziale Hilfsangebote, unter anderem Beratung von Kindern, Jugendlichen und Familien.
02641-975950 (Mo–Fr 9–17 Uhr)
Professionelle Kinderbetreuung der Kreisverwaltung Ahrweiler
Weitere Informationen zur Kindertagesbetreuung im Kreis Ahrweiler
Offene Kinder- und Jugendarbreit (OKUJA) in Trägerschaft der Stadtverwaltung Bad Neuenahr (Webseite)
Jeden Mittwoch von 16–18 Uhr gibt es in Heimersheim ein Eltern-Angebot zum Austausch gemeinsam mit der Notfallseelsorge und einer Kinder- und Jugendpsychologin.
Jeden Donnerstag von 16–18 Uhr gibt es in Heimersheim einen Treffpunkt für Jugendliche mit Unterstützung der Seelsorge.

Weitere Informationen und Angebote für Kinder & Jugendliche.


Kitas & Schulen

Informationen zu den Kitas und Schulen im Landkreis Landkreis Ahrweiler:

Sieben in Trägerschaft des Kreises Ahrweiler stehende Schulen im Stadtgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler und Sinzig wurden durch die Hochwasserkatastrophe in Mitleidenschaft gezogen. Rund 5.900 Schülerinnen und Schüler (75 Prozent der Schülerschaft in Kreisschulen) sind somit unmittelbar von den Folgen der Flut betroffen. Temporäre Unterbringung von Kreisschulen in den kommenden Monaten:

Are-Gymnasium
Einrichtung eines Ersatzschulstandorts im Innovationspark Grafschaft
Peter-Joerres-Gymnasium
Schnellstmögliche Inbetriebnahme der unversehrt gebliebenen Klassenräume in den Obergeschossen des Schulgebäudes bis spätestens Ende des Jahres
Berufsbildende Schule Bad Neuenahr
In Kürze werden auf dem Gelände 34 Klassenräume wieder für den Schulbetrieb zur Verfügung stehen; zusätzlich sollen bis spätestens Ende des Jahres vor Ort bis zu 60 weitere Klassen sowie Büro- und Nebenräume in temporärer Bauweise errichtet werden
von Boeselager-Realschule plus
der Unterricht am Schulstandort ist gewährleistet; zum Schulstart wurden zusätzlich zwölf Containerklassen und Bürocontainer errichtet
Don-Bosco- und Levana-Schule
Für die Schülerinnen und Schüler soll der Unterricht so schnell wie möglich wieder an einem gemeinsamen Ort stattfinden; dafür werden 16 Klassen sowie Neben- und Büroräume benötigt, die aus Platzgründen jedoch nicht auf dem Schulgelände untergebracht werden können; derzeit wird nach einem geeigneten Standort gesucht, der vor allen Dingen auch eine gute Anbindung im Hinblick auf die Schülerbeförderung ermöglicht
Rhein-Gymnasium
der Unterricht am Schulstandort ist gewährleistet.

Weitere Infos: Kreisschulen: Unterricht in Provisorien gesichert[7]

Schulverkehre im Landkreis Ahrweiler ab 30.08.2021
Kreis Ahrweiler: https://kreis-ahrweiler.de/verkehr_ordnung/schuelerbefoerderung/
VRM: https://www.vrminfo.de/fahrplan/fahrplantabellen/fahrplaene-nach-region/kreis-ahrweiler/schulverkehre-im-landkreis-ahrweiler-ab-30082021/
Befreiung von Elternbeitragspflicht

In Pressemitteilung Kreis Ahrweiler 26.08.21 wurde bekanntgegeben, dass "... werden von der Flutkatastrophe betroffene Personen und Familien bis zum 31. Dezember 2021 von der Elternbeitragspflicht im Bereich der Kindertagesbetreuung auf Antrag bei der zuständigen Kreisverwaltung befreit. Wie bei der Soforthilfe erfolgt auch hier eine Plausibilitätsprüfung bezüglich des Wohnorts. Der Antrag kann formfrei und bis zum 31. Dezember 2021 auch rückwirkend schriftlich, per Mail an Elternbeitrag@kreis-ahrweiler.de oder persönlich gestellt werden. Kann aktuell in einer betroffenen Kindertagesstätte oder Tagespflegestelle kein Angebot vorgehalten werden, entfällt die Elternbeitragspflicht für den entsprechenden Monat auch ohne Antrag."" [8]

Informationen vom Ministerium für Bildung RLP
https://bm.rlp.de/de/bildung/hochwasser/

Sinzig[Quelltext bearbeiten]

Notbetreuung
Haus der offenen Tür
Barbarossastraße 43, Sinzig
02642/41753
http://www.hot-sinzig.de/
Quelle: ahr-hochwasser.ciss.de v. 19.09.2021
Spatzennest
Dreifaltigkeitsweg 28, Sinzig
02642/44881
https://www.sinzig.de/flut/?web=1&wdLOR=c690D242D-45E8-4A1C-853C-F9BDB63DC5DA
Quelle: ahr-hochwasser.ciss.de v. 19.09.2021
Pfarrheim Bad Bodendorf
Hauptstraße 76 Sinzig
02642/41753
http://www.hot-sinzig.de/
Quelle: ahr-hochwasser.ciss.de v. 19.09.2021

Adenau[Quelltext bearbeiten]

https://schuld-ahr.de/wp-content/uploads/2021/08/Flyer-Kindergruppe-Adenau-Hochwasser-1.pdf
https://schuld-ahr.de/wp-content/uploads/2021/08/Hilfsangebot-fuer-betroffene-Kinder-1.pdf
Quelle: https://schuld-ahr.de/die-gemeinde-schuld/flukatastrophe/

Rech[Quelltext bearbeiten]

15.10.2021: blick-aktuell.de: UFA will der Schule in Rech helfen

Menschen mit Behinderung[Quelltext bearbeiten]

Auf der Seite Menschen mit Behinderung haben wir weitere Informationen.

Tiere[Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen zu vermissten Tieren, Tierrettung, medizinischer Versorgung für Tiere, sowie Tierbedarf und Tierfutter (inkl. Futterspenden) gibt es auf unserer Spezialseite zu Tieren.

Redaktion[Quelltext bearbeiten]

Redakteur:in: JorkaLetzter Stand: 10.10.2021 20:59 Uhr
Hinweis: Dauerhafte Recherche und stets gesicherte Informationen. Das ist unser Anspruch im FLUT [[WIKI]]. Daher recherchieren und überprüfen alle Mitwirkenden ehrenamtlich mit großer Sorgfalt die hier dargestellten Informationen. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund erheben die Informationen auf FLUT [[WIKI]] keinen Anspruch auf Aktualität oder Vollständigkeit. Von daher schaut stets auf den letzten Stand der Wiki-Seite. Wir übernehmen keine Gewährleistung, sollten Informationen veraltet oder falsch sein. Findet ihr einen Fehler oder habt ihr weitere Informationen, dann lasst es uns per Mail wissen. Für externe Seiten, die im FLUT [[WIKI]] aufgeführt sind, haftet der Anbieter der jeweiligen externen Seite. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualität und Verfügbarkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links im FLUT [[WIKI]] zu erreichen sind.
Willkommen bei Flut-Wiki