Zentrales Spendenlager Gelsdorf

Aus FLUT WIKI
(Weitergeleitet von Ibc-Container)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Flyer des zentralen Spendenlagers, Stand 20.08.2021
Zentrales Spendenlager und Verteilzentrum für das Ahrtal
Albert-Einstein-Straße 8 - 53501 Grafschaft
Aktuell - Stand 03.08.2022
Wir bleiben weiterhin für Euch da! Für die kommenden Wochen haben wir als Übergang Lagermöglichkeiten in direkter Nähe, um den Grundbetrieb aufrechterhalten zu können.
Die wichtigsten Punkte:
1. Der FlohmAHRkt läuft noch bis morgen. JEDER kann kommen und damit das #Ahrtal unterstützen.
2. Wir sind weiterhin über alle Kanäle, Whatsapp, E-Mail, Telefon erreichbar.
3. Waren können nach Absprache weiterhin an gleicher Adresse abgeholt werden.
4. Es wird ab Samstag keine Auslage in bekannter Form und damit keine normalen Öffnungszeiten mehr geben. Alles nun nach Absprache.
5. Ihr seid Betroffen? Meldet Eure Bedarfe nun auch über unsere Homepage www.verteilzentrumahrtal.de/bedarfsermittlung 🙂
6. Das Team ist hochmotiviert. Wird sind noch in der Klärung letzter Details und hoffen sehr bald verkünden zu können, wie und wo wir weitermachen werden. 🙂
Leitung: Nick Falkner
Erreichbarkeit: 0171 / 6944945
Website: https://www.verteilzentrumahrtal.de
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Website.
facebook.com: Spenden-Verteilzentrum Ahrtal


Wichtig: Bitte denken Sie an die Betroffenheitsbescheinigung (Original) und Ihren Ausweis.
Corona-Regeln: Reduzieren Sie bitte die Anzahl der begleitenden Personen & denken Sie an einen Mund-Nasen-Schutz.


Wir bieten
  • Lieferung an Ausgabestellen in alle betroffenen Orte im Ahrtal
  • Ausgabe von Sachspenden an Helfer von Ausgabestellen und an Flutbetroffene direkt bei uns


Wir haben
Lebensmittel, Getränke, Werkzeuge, Generatoren, Hochdruckreiniger, Kleidung, Wundmaterial, Spielzeug, Bettzeug, Kochutensilien, Hygiene des täglichen Bedarfs usw.



Bedarfsliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Website, ganz unten: https://www.verteilzentrumahrtal.de

Bedarf anmelden im Betroffenenportal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

07.09.2022: facebook.com: "Betroffene können sich ab sofort über verteilzentrumahrtal.de/bedarfsermittlung registrieren und ihre aktuellen und absehbaren Bedarfe melden. Entsprechend der gemeldeten Bedarfe wird per E-Mail informiert, sobald eine passende Großlieferung bevorsteht. Zusätzlich bekommen alle registrierten Personen Zugang zu unserem Onlinekatalog, in dem alle vorrätigen und bald eintreffenden Sachspenden eingesehen und reserviert werden können. Viele Großlieferungen stehen vor der Tür, die noch direkter und unmittelbarer verteilt werden sollen. Dafür werden die gemeldeten Bedarfe registrierter Betroffener mit bevorstehenden Lieferungen gegengeprüft und entsprechende Personen spätestens mit Eintreffen der Ware per E-Mail informiert. Diese Ware kann dann im Onlinekatalog mit Foto und Details eingesehen und direkt mit nur wenigen Klicks reserviert werden. Das ehrenamtliche Team packt daraufhin die Reservierung zusammen und informiert die Betroffenen über mögliche Abholzeiträume."
"Kurzanleitung für Registrierung und Reservierung:
1. www.verteilzentrumahrtal.de/bedarfsermittlung aufrufen
2. Registrierungsbogen ausfüllen
3. Erhalt Bestätigungsmail und kurz darauf Mail mit Zugangsdaten für den Onlinekatalog
4. Unter dem angegebenen Link im Onlinekatalog anmelden
5. Stöbern oder gewünschte Ware per Suchfunktion finden
6. Jede Ware kann mit einem Klick reserviert, sozusagen in den Warenkorb gelegt werden
7. Alles gefunden? Bestellung im „Warenkorb“ abschließen.
8. Erhalt Reservierungsbestätigung und Hinweis, dass die Ware erst nach Erhalt der Abholbestätigung abgeholt werden kann.
Für Rückfragen steht das Team Di. – Sa. von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr zur Verfügung: info@verteilzentrumahrtal.de oder per WhatsApp 0171 6944 945."

Presse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

05.08.2022: rhein-zeitung.de: Halle in Gelsdorf ist leer geräumt aber Spendenverteilzentrum wird noch länger gebraucht
04.08.2022: generalanzeiger ga.de: Spendenverteilzentrum Gelsdorf: Betreiber will deutlich weniger Kosten verursacht haben als vom Kreis behauptet
01.08.2022: facebook.com: Es geht weiter, weil wir ein unglaublich tolles Team aus 130 Ehrenamtlern haben. Aber ganz ohne die finanziellen Mittel geht es leider auch nicht. Jeder Euro zählt...
28.07.2022: facebook.com: SWR: Trauriges Aus für Spendenverteilzentrum an der Ahr
27.07.2022: facebook.com: Weiter für euch da!
17.07.2022: facebook.com: Die Anfänge des Spenden-Verteilzentrums Ahrtal


Redakteur:in: RootLetzter Stand: 07.09.2022 20:32 Uhr
Hinweis: Dauerhafte Recherche und stets gesicherte Informationen. Das ist unser Anspruch im FLUT [[WIKI]]. Daher recherchieren und überprüfen alle Mitwirkenden ehrenamtlich mit großer Sorgfalt die hier dargestellten Informationen. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund erheben die Informationen auf FLUT [[WIKI]] keinen Anspruch auf Aktualität oder Vollständigkeit. Von daher schaut stets auf den letzten Stand der Wiki-Seite. Wir übernehmen keine Gewährleistung, sollten Informationen veraltet oder falsch sein. Findet ihr einen Fehler oder habt ihr weitere Informationen, dann lasst es uns per Mail wissen. Für externe Seiten, die im FLUT [[WIKI]] aufgeführt sind, haftet der Anbieter der jeweiligen externen Seite. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualität und Verfügbarkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links im FLUT [[WIKI]] zu erreichen sind.
Willkommen bei Flut-Wiki