Hessen

Aus FLUT WIKI
Version vom 1. Juni 2024, 20:22 Uhr von Ylli (Diskussion | Beiträge) (→‎für Tierhalter)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Du hast aktuelle Informationen für uns? Dann melde Dich gerne bei uns unter zusammen@flut-wiki.de

Aktuelle Unwetterereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

29.05.2024: Es ist enormer Starkregen für das nächste Wochenende für Bayern, Baden-Württemberg, Thürigen, Sachsen, Hessen angesagt.
dwd.de: Wetterwarnungen
hochwasserzenralen.de Warnungen für Hochwasserlagen
unwetterzentrale.de
hessenschau.de: Unwetterwarnungen nach Landkreisen

Helfen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spenden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zentrales Spendenlager


Spendenkonten


Hilfe + Helfer - Suchen/Bieten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereine im Internet


Facebook
Bei der Ahrtal-Flut wurden viele Hilfe über Facebook organisiert. Viele dieser Helfergruppen sind dort noch immer aktiv und helfen im Saarland, neue Gruppen kommen täglich hinzu. Viele dieser Gruppen haben also große Netzwerke und sind im Organisieren von Hilfe erprobt
facebook.com: Flut-Wiki-Seite "Benefiz- und Spendenveranstaltungen zugunsten aktueller Krisen" - mit aktuellen Informationen / Spendenaufrufen / Angeboten



Whats-App-Gruppen
chat.whatsapp.com: Wetter - Unwetter Deutschland: Whats-App-Gruppe für Unwetterhilfe
chat.whatsapp.com: Hochwasserhilfe für Tiere
chat.whatsapp.com: Notunterkunft für Hochwasser Tiere

Unternehmen helfen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Versicherungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entstandene Schäden an Gebäuden und Hausrat sollten umgehend an die Versicherung gemeldet werden. Es wird empfohlen, jeden Schaden zu fotografieren und, wenn möglich, sofortige Maßnahmen zur Minderung von Folgeschäden zu ergreifen.

Informationen aus den betroffenen Kommunen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Behörden u. Medien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bundesamt für Bevölkerungsschutz
bbk.bund.de: Informationen für Helfende des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
Hochwasserportal Hessen
hochwasser-hessen.de: Hochwasserportal Hessen
Hessisches Landesamt für Nautrschutz, Umwelt und Geologie
hlnug.de Startseite
hlnug.de: Hochwasserrisikomanagement
Osthessen-Wetter.de
facebook.com: Osthessen-Wetter
osthessen-wetter.de

Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Komplette Linksammlung
Karten
Karten Thema Wasser Bundesweit
dwd.de Amtliche Warnungen
google-FloodHub: Google Floodhub (Hochwasservorhersagedienst) Die Web-App startete jüngst auch in Deutschland und nutzt öffentlich zugängliche Datenquellen wie Wettervorhersagen und Satellitenbilder. Außerdem soll die künstliche Intelligenz der Plattform unter anderem die Wassermenge in einem Fluss prognostizieren. Menschen sollen laut Google auf Floodhub bis zu sieben Tage im Voraus vor einem möglichen Hochwasser in ihrer Region gewarnt werden.
hochwasserzentralen.de: Aktuelle Hochwasserlage in Deutschland (auch als App)
hochwasserzentralen.info: App "Meine Pegel"
bafg.de: Aktuelle Wasserstände der Bundeswasserstraßen
ufz.de: Dürremonitor Deutschland
geoportal.bafg.de: Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten in Deutschland (Status aktuell)
dieversicherer.de: Check: Wie Hochwassergefährdet ist Ihr Haus?
pegelonline.wsv.de tagesaktuelle Rohwerte unterschiedlicher gewässerkundlicher Parameter (z.B. Wasserstand) von Binnen- und Küstenpegeln der Wasserstraßen des Bundes bis maximal 30 Tage rückwirkend
zdf.de: Aktuelle Hochwasserwarnungen Deutschland


Hessen
hlnug.de: Hochwassergefahrenkarten
hlnug.de: Warn- und Meldedienst


Apps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

siehe Flut-Wiki-Seite Katastrophenhilfe#Apps


Flut-Wiki-Praxistipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(interner Hinweis: wird gezogen von Master auf Bundesländerseiten)
facebook.com: Flut-Wiki hat eine Facebook-Gruppe zum Posten von Hilfeersuchen und Hilfsangeboten und weiteren Informationen rund um die Flut: "Benefiz- und Spendenveranstaltungen zugunsten aktueller Krisen"
Flut-Wiki-Seite Karten Hier finden Sie z. B. Hochwasserkarten
Flut-Wiki-Seite Hilfsplattformen komplette Sammlung von Helfergruppen, Websiten, Facebookgruppen, die u. a. bei Flut helfen. Erstmals gesammelt bei der Ahrtalflut, wird jedoch weiterhin aktualisiert.
Flut-Wiki-Seite Hilfsplattformen#Überregionale Hilfsplattformen Auszug überregionaler Hilfsplattformen.
Flut-Wiki-Seite Katastrophenhilfe Zusammenstellung hilfreicher Links und Infos zum Thema Katastrophenschutz u. Hochwasser
Flut-Wiki-Seite Beratungsangebote Bau & Sanierung
Flut-Wiki-Seite Werkstatt


Vorsorge und Verhalten bei Hochwasser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorher, grundsätzlich
Informieren Sie sich anhand der von den Kommunen bereitgestellten Starkregenkarten, ob sie in einem überflutungsgefährdeten Bereich leben, und prüfen, ob ihr Haus beispielsweise über eine funktionierende Rückstauklappe verfügt.
Informieren Sie sich über Elementarversicherungen, nur eine zusätzliche Elementarversicherung schützt das Wohngebäude oder den Hausrat gegen Naturgefahren wie Überschwemmungen oder Rückstau infolge von Starkregen
Prüfen Sie, ob es sinnvoll ist, Stromkästen in ein höheres Stockwerk zu verlegen: fr.de: Todesfalle bei Unwetter / Gefahr: Warum der Keller zu Todesfalle wird - Stromschlaggefahr / Wenn Ihre Elektrik zerstört wird, geht gar nichts mehr
Sichern Sie den Heizöltank gegen den Auftrieb durch das Wasser, indem Sie ihn zum Beispiel an der Wand verankern (Heizöl im Wasser zieht überall ins Mauerwerk ein, viele Gebäude wurden daher schon abgerissen)
Informieren Sie sich über mögliche Warnmeldungen auf Ihr Handy Katastrophenhilfe#Apps
Speichern Sie auf Ihrem Handy den Link zu regionalen Pegelwarnkarten und auch den von ihrem Bundesland auf Flut-Wiki Katastrophenhilfe#Bundesländer: Hier finden Sie im Ereignisfall schnell eine Zusammenstellung aktuell wichtiger Links zu offiziellen Stellen, Hilfsorganisationen und Helfergruppen
Machen Sie Fotos von Ihren Wertgegenständen und deponieren Sie diese zusammen mit wichtigen Dokumenten an einer sicheren Stelle
Sichern Sie regelmäßig Daten
Stellen Sie wichtige Telefonnummern, Adressen etc. zusammen (Notfall, Angehörige)
Ist Ihr Haus hochwassergefährdet, machen Sie sich Gedanken gegenüber mögliche Schutzeinrichtungen, wie z. B. Sandsäcke, mobile Dämme, Notstromaggregate, Bautrockner, automatische Barrieremöglichkeiten - falls tatsächlich ein größeres Ereignis eintrifft, benötigen nicht nur Sie solche Dinge und es wird schwerer, diese schnell zu bekommen
verbraucherzentrale.nrw: Verbraucherzentrale NRW - Informationen: Starkregen, Hochwasser, Unwetter: Informationen zu Vorbeugung, Maßnahmen und Versicherungsschutz bei wetterbedingten Schäden
Nach Ankündigung eines Starkregenereignisses/Hochwasser
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) unterscheidet bei Starkregen drei Warnstufen:
Stufe 1: Markante Wetterwarnung bei 15 bis 25 Liter Wasser pro Quadratmeter in der Stunde.
Stufe 2: Unwetterwarnung bei 25 bis 40 Liter Wasser pro Quadratmeter in der Stunde.
Stufe 3: Warnung vor extremem Unwetter: Mehr als 40 Liter Wasser pro Quadratmeter in der Stunde.
bbk.bund.de: Vorsorge und Verhalten bei Hochwasser -Teil 1: Gut vorbereiten
nlwkn.niedersachsen.de: nlwkn.niedersachsen.de: Checkliste bei Hochwasser
Mittendrin
bbk.bund.de: Vorsorge und Verhalten bei Hochwasser - Teil 2: Was tun bei Hochwasser
swr.de: Richtiges Verhalten bei Starkregen
nlwkn.niedersachsen.de: nlwkn.niedersachsen.de: Checkliste bei Hochwasser
zdf.de: Wie Sie sich bei Hochwasser richtig verhalten
fr.de: Todesfalle bei Unwetter / Gefahr: Warum der Keller zu Todesfalle wird - Stromschlaggefahr und Wasserdruck
Nachher
bbk.bund.de: Vorsorge und Verhalten bei Hochwasser - Teil 3: Verhalten nach dem Hochwasser
nlwkn.niedersachsen.de: nlwkn.niedersachsen.de: Checkliste bei Hochwasser
verbraucherzentrale.nrw: Verbraucherzentrale NRW - Informationen: Starkregen, Hochwasser, Unwetter: Informationen zu Vorbeugung, Maßnahmen und Versicherungsschutz bei wetterbedingten Schäden


Hochwasser-Helfer im Einsatz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Speichern Sie den Link des entsprechenden Bundeslandes auf der Flut-Wiki-Seite Katastrophenhilfe#Bundesländer, hier werden sie aktuelle Informationen finden
bbk.bund.de: Informationen für Helfende
youtube.com: Wenn der Keller vollläuft: Geniales Tool: Der Wasserschlucker - Kontakt steht hier: mdr.de: Kontakt/Bezug
Broschüre "Spontanhilfe im Einsatz" 06.12.2023
bbk.bund.de: Leitfaden "Spontanhilfe im Einsatz": Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat einen Leitfaden zum Umgang mit Spontanhilfe veröffentlicht. Er gibt basierend auf Ergebnissen von Forschungsprojekten und Interviews mit Einsatzkräften, Spontanhelfenden und Hilfsorganisationen Antworten auf die Frage "Wie kann eine gute Zusammenarbeit zwischen Einsatzkräften und Spontanhilfe gelingen?"
Helfer-Guide
helfer-stab.de: Helfer-Guide
helfer-stab.de: Helfer-Guide: Pass auf, wo du hinrtrittst
Packliste für Spontanhelfer im Einsatz
helfer-stab.de: Packliste für Spontanhelfer im Einsatz
Packliste für Helfer (entstanden beim Helfer-Shuttle im Ahrtal
facebook.com: Packliste für Helfer
Sandsäcke
Kauf von Sandsäcken:Werkstatt#Sandsäcke
bos.jolarent.de: Hinweise zum Betrieb einer Sandsackfüllstation
Schaden dokumentieren
swrfernsehen.de: Starkregen/Hochwasser: Welche Versicherung zahlt?
Flutschäden dokumentieren: Fotografieren Sie den Schaden und wertvolle Gegenstände, BEVOR Sie die nassen Gegenstände aus dem Haus räumen!


Hilfsorganisationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Caritas
Leitfaden: Handlungsempfehlungen für die Katastrophenhilfe der Caritas
Offizielle Informationen für den Kreis Ahrweiler finden Sie auf der Facebookseite Hochwasser Rheinland-Pfalz Offizielle Informationen des Lagezentrums
Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. / asb
asb.de: Arbeiter-Samariter-Bund
Deutsches Rotes Kreuz / DRK
drk.de: Deutsches Rotes Kreuz
Johanniter-Hilfe
johanniter.de: Johanniter
Malteser
malteser.de: Malteser
Deutsche Leben-Rettungs-Gesellschaft e.V. / DLRG
dlrg.de: Deutsche Leben-Rettungs-Gesellschaft, unterstützen die kommunalen Feuerwehren bei der Wasserrettung
facebook.com: DLRG
Wasserwacht
drk.de: Wasserwacht des DRK, unterstützen die kommunalen Feuerwehren bei der Wasserrettung
Deutscher Feuerwehrverband
feuerwehrverband.de: Deutscher Feuerwehrverband
Technisches Hilfswerk
thw.de: Technisches Hilfswerk, sind in der Regel in die Strukturen der Gefahrenabwehr und des Katastrophenschutzes eingebunden. Sie kommen auf Anforderung zum Einsatz
Kat-Wiki
Informationsplattform für Katastrophenfälle. Nach der Flut vom 14./15. Juli 2021 wurde die Seite Flut-Wiki.de von Ruth Ehrenstein gegründet, um Helfer und Betroffene durch einheitlich und gezielt mit Informationen zu versorgen. Daraus hervor geht der Verein Kat-Wiki, der auch für künftige Katastrophen diese Arbeit weiterführen möchte. Aktuell wurde Flut-Wiki wegen des Ukraine-Krieges ausgeweitet auf ukraineflut-wiki.de
Helfer-Stab
helfer-stab.de Der Helfer-Stab wurde nach der Ahrtal-Flut 2021 gebildet. Inzwischen wurde daraus ein Helfer-Stab für Katastrophenhilfe, der sein Wissen auch in anderen Krisensituationen einsetzen möchte.
Projekt "mobile Helfer"
21.05.2023: mobile-helfer.com: Hauptziel des Projektes ist, das Engagement der Bevölkerung zu fördern, indem ungebundene Helfende systematisch gebündelt in Einsätze des Bevölkerungsschutzes integriert werden.


Für Tierhalter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bundesverband Gemeinschaft Deutscher Tierrettungsdienste e. V.
facebook-com: Bundesverband Gemeinschaft Deutscher Tierrettungsdienste e.V. - Facebookseite mit Notrufnummer
facebook.com: Post vom 01.06.2024 Tierrettungshilfe mit Notrufnummer
chat.whatsapp.com: Hochwasserhilfe für Tiere
chat.whatsapp.com: Notunterkunft für Hochwasser Tiere

siehe Flut-Wiki-Seite Tiere

sonstige Helfende/Facebookgruppen/Netzwerke/Websiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Komplettes Verzeichnis
siehe Flut-Wiki-Seite Hilfsplattformen


Auszug
Überregionale Hilfsplattformen
siehe Flut-Wiki-Seite Hilfsplattformen#Überregionale Hilfsplattformen Enthält Netzwerke der Ahrtalflut, wird aber auch bei aktuellen Fluten weiter aktualisiert


Auszug
Hilfsplattformen Hessen
siehe Flut-Wiki-Seite Hilfsplattformen#Hessen

Redaktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Redakteur:in: YlliLetzter Stand: 01.06.2024 20:22 Uhr
Hinweis: Dauerhafte Recherche und stets gesicherte Informationen. Das ist unser Anspruch im FLUT [[WIKI]]. Daher recherchieren und überprüfen alle Mitwirkenden ehrenamtlich mit großer Sorgfalt die hier dargestellten Informationen. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund erheben die Informationen auf FLUT [[WIKI]] keinen Anspruch auf Aktualität oder Vollständigkeit. Von daher schaut stets auf den letzten Stand der Wiki-Seite. Wir übernehmen keine Gewährleistung, sollten Informationen veraltet oder falsch sein. Findet ihr einen Fehler oder habt ihr weitere Informationen, dann lasst es uns per Mail wissen. Für externe Seiten, die im FLUT [[WIKI]] aufgeführt sind, haftet der Anbieter der jeweiligen externen Seite. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualität und Verfügbarkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links im FLUT [[WIKI]] zu erreichen sind.
Willkommen bei Flut-Wiki