Gerolstein

Aus FLUT WIKI
(Weitergeleitet von VG Gerolstein)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite sucht einen Redakteur. Um die Informationen auf dieser Seite aktuell zu halten, wird ein Info-Scout, Autor*in oder Redakteur*in gesucht. Wenn Du also Informationen hast, dann melde Dich unter zusammen@flut-wiki.de
Gerolstein
Infos zu Gerolstein Online
Schick uns Infos per Mail
Phase
Betroffen Flut Juli 2021
Katastrophenfall
Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Landkreis Vulkaneinfel
Stadt/Gemeinde VG Gerolstein
 
Redakteur*in
Redakteur*in: Für diese Seite wird ein/e Redakteur*in gesucht!
Letzter Stand: 20.09.2021 18:42 Uhr
Gerolstein
Infos zu Gerolstein Online
Schick uns Infos per Mail
Phase
Betroffen Flut Juli 2021
Katastrophenfall
Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Landkreis Vulkaneinfel
Stadt/Gemeinde VG Gerolstein
Redakteur*in
Redakteur*in: Für diese Seite wird ein/e Redakteur*in gesucht!
Zuletzt bearbeitet: 20.09.2021 18:42 Uhr


Die Informationen auf der Seite sind nicht aktuell oder Du hast weitere Informationen für uns? Dann melde Dich gerne bei uns unter zusammen@flut-wiki.de

Aktuelle Informationen[Quelltext bearbeiten]

Offizielle Kontakte

Offizielle Kontakte für Gerolstein:

Karolin Saxler
Tel: 06591/13-1103
E-Mail: karolin.saxler@gerolstein.de

Infopunkt / Servicepunkt

Es wurden für Gerolstein folgende Infopunkte/Servicepunkte eingerichtet:

Hier finden Sie eine Übersicht aller uns bekannten Info- und Servicepunkte.

Private Gruppen und Informationen (Hilfsportale, Facebook, Twitter usw.)

Für Landkreis Vulkaneinfel:


Für Mürlenbach:

Eine Übersicht aller privater Gruppen und Hilfsportale.

Nothilfe[Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen zur Nothilfe.

Notunterkunft und Übernachtung

Unterkunft für Betroffene in Gerolstein:

Übernachtungsmöglichkeiten für Helfer:innen in Gerolstein:


Weitere Notunterkünfte gibt es bei Unterkunft für Betroffene. Ebenso gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für Helfer:innen.

Verloren und Vermisst[Quelltext bearbeiten]

Wenn Sie etwas vermissen oder jemanden oder etwas verloren haben, dann finden Sie weitere Informationen auf der Seite Vermisst.

Finanzielle Hilfen[Quelltext bearbeiten]

Eine Übersicht über alle möglichen Finanziellen Hilfen.

Soforthilfen

Für Gerolstein gibt es folgende Soforthilfen:

Alle Informationen zur Finanziellen Hilfen und Ansprüchen von Hochwassergeschädigten.

Aufbauhilfe

Für Gerolstein gibt es folgende Aufbauhilfe:

Zentrale Informationsseite
https://wiederaufbau.rlp.de/
Antragsstellung
Die Antragsstellung ist ab dem 27.09.2021 möglich.
Die Anträge finden Sie hier: https://wiederaufbau.rlp.de
Antragsstellung ist bis zum 30. Juni 2023 möglich.
Empfänger der Zuwendung
  • "bei Schäden an Wohngebäuden die Eigentümer, Erbpachtnehmer, vergleichbare Berechtigte und private Vermieter,
  • bei Schäden am Hausrat von Privathaushalten insbesondere Wohnungseigentümer und Mieter sowie
  • Vereine, Stiftungen und andere Einrichtungen sowie
  • Religionsgemeinschaften in der Rechtsform einer Körperschaft des öffentlichen Rechts."[1]
Fragen
Wiederaufbau-Telefon-Hotline: 0800 222 0 22 0 (montags bis freitags von 8 bis 22 Uhr, samstags und sonntags von 8 bis 18 Uhr)
Servicetelefon der ISB für die Aufbauhilfen 2021 RLP: Mo-Fr 8 Uhr bis 18 Uhr und, Sa, So und Feiertrage 10 Uhr bis 15 Uhr, 06131/6172-1444 und 06131/6172-1500
Bei Fragen zu der Antragsstellung können Sie außerdem dieses Kontaktformular der ISB nutzen: https://isb.rlp.de/service/beratung/kontakt-aufbauhilfe.html
Einzelfallberatung erhalten Sie zudem an den Info-Points im rheinland-pfälzischen Ahrtal. Eine Liste finden Sie hier: https://hochwasser-ahr.rlp.de/de/themen/anlaufstellen/
Weitere Ansprechpersonen für die Aufbauhilfe finden Sie <hier:> https://wiederaufbau.rlp.de/de/ansprechpartner/
Unterlagen, die Sie bei der Antragsstellung benötigen:[2]
  • Personalausweis oder sonstiges Dokument zur Identifizierung
  • Ihre Steuer-Identifikationsnummer und ggf. die weiterer betroffener Personen
  • Kontoverbindungsdaten
  • Vollmacht, wenn Sie mit der Geltendmachung des Schadens beauftragt wurden
  • Angaben zum Grundstück aus dem Grundbuch wie Gemarkung, Grundbuchblatt, Flur und Flurnummer, sofern Ihnen bekannt oder noch bei Ihnen vorhanden
  • Eine Bestätigung Ihrer Ortsgemeinde, dass Ihr Grundstück von der Katastrophe betroffen ist
  • Aufstellung Ihrer Schäden, ein Gutachten über den Schaden oder die Schadensdokumentation Ihrer Versicherung (Hinweis: Gutachten oder Schadensdokumentation können auch nachgereicht werden)
  • Ablehnung Ihrer Versicherung, sofern vorhanden
  • Angaben zu erhaltenen Spenden
  • Bescheinigung über erhaltene Soforthilfe
  • Antrag oder Bescheinigung über andere öffentliche Förderungen – beispielsweise BEG-Förderung, die ergänzend beantragt oder bewilligt wurde
  • Planungsunterlagen für den Wiederaufbau oder einen Ersatzneubau, sofern bereits vorhanden
  • Bescheinigung der Unteren Denkmalbehörde, wenn denkmalpflegerischer Mehraufwand beantragt wird
  • Im Einzelfall erforderliche Genehmigungen (insbesondere Baugenehmigung)
  • Mietvertrag, wenn Sie als Mieterin oder Mieter einen Schaden an Ihrem Hausrat erlitten haben

Wenn Sie als Vertreterin oder Vertreter eines wohnungswirtschaftlichen Unternehmens oder als Vermieterin oder Vermieter einen Schaden geltend machen wollen, benötigen Sie darüber hinaus noch folgende Unterlagen:

  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Nachweis Ihrer Vertretungsberechtigung für das wohnungswirtschaftliche Unternehmen, dessen Schaden Sie geltend machen
  • Mietverträge für das geschädigte Gebäude
  • Aufstellung Ihrer Einkommenseinbußen bei vermieteten Gebäuden für einen Zeitraum von sechs Monaten ab Schadenseintritt.

Häufig gestelle Fragen zur Aufbauhilfe 2021 RLP:

Für Private, Vereine, Stiftungen, Religionsgemeinschaften sowie andere Einrichtungen:
Informationen finden Sie hier: https://wiederaufbau.rlp.de/de/haeufig-gestellte-fragen-und-antworten/von-privatpersonen/
Für Unternehmen und Freie Berufe:
Informationen finden Sie hier: https://wiederaufbau.rlp.de/de/haeufig-gestellte-fragen-und-antworten/unternehmen-und-freie-berufe/
Für die Land- und Forstwirtschaft und Weinbau:
Informationen finden Sie hier: https://wiederaufbau.rlp.de/de/haeufig-gestellte-fragen-und-antworten/land-und-forstwirtschaft/
DLR-Mosel dlr-mosel.rlp.de Fluthilfe für Landwirtschaft, Weinbau und Fischereiunternehmen
Für Kommunen und sonstige Träger öffentlicher Infrastruktur:
Informationen finden Sie hier: https://wiederaufbau.rlp.de/de/haeufig-gestellte-fragen-und-antworten/kommunen/
ADD Rheinland-Pfalz: https://add.rlp.de/de/themen/foerderungen/wiederaufbau-kommunaler-infrastruktur/
Für Kommunen und sonstige Träger öffentlicher Infrastruktur im Bereich wasser- und abfallwirtschaftlicher Einrichtungen sowie Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Hochwasserschutzanlagen und Wasserläufen:
Informationen finden Sie hier: https://wiederaufbau.rlp.de/de/haeufig-gestellte-fragen-und-antworten/wasser-und-abfallwirtschaftliche-einrichtungen/
Wasserportal.rlp-umwelt.de Antrag auf Aufbauhilfe
Wiederaufbauhilfe: Informationen zu den Rahmenbedingungen:
https://wiederaufbau.rlp.de/de/wissenswertes/detail/news/News/detail/wiederaufbauhilfe-informationen-zu-den-rahmenbedingungen/

Weitere hilfreiche Informationen zur Aufbauhilfe 2021 RLP:

Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Auf dieser Website sind Architekturbüros in Rheinland-Pfalz gelistet.
https://www.diearchitekten.org/top-menue/fuerbauherren/schadensbewertung-flutkatastrophe/
SWR - FAQ:
Der Südwestrundfunk hat eine Zusammenstellung von Informationen zu besonders häufig gestellten Fragen veröffentlicht:
"FAQ: Was Betroffene in RLP zur Aufbauhilfe wissen müssen" (Stand 24.9.2021, 15:13 Uhr): https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/faq-wie-kommen-betroffene-an-aufbauhilfen-100.html

Alle Informationen zur Aufbauhilfe.

Agentur für Arbeit

Informationen der Agentur für Arbeit für Landkreis Vulkaneinfel:

Versicherungen

Allgemeine Informationen zu Versicherungen für Gerolstein: Wir bieten Ihnen Informationen zu folgenden Fragestellungen zu Versicherungen:

Geldspenden

Lokale Spendenkonten für Gerolstein:

Weitere Spendenkonten.

Hilfe und Helfen[Quelltext bearbeiten]

Alles rund um Hilfe und Helfen.

Ausgabestelle / Spendenlager

Hinweis: Wenn Sie Sachspenden abgeben wollen, dann bitte in Rücksprache mit dem Spendenlager / der Ausgabestelle! Wir empfehlen eine schriftliche Bescheinigung.

An diesen Stellen können Sachspenden abgeholt werden:

Weitere Ausgabestellen und Spendenlager.

Helfer:innen

Wenn Ihr zum Helfen kommt, seid Euch bewusst, dass Ihr in ein Katastrophengebiet fahrt.
Für Kinder und Jugendliche ungeeignet. Bitte beachtet unsere Warnungen und guckt, was Ihr braucht.

Konkrete Informationen für Helfer:innen für Gerolstein:

Weitere Informationen für Helfer:innen und verschiedene Hilfsportale.

Hilfsgesuche[Quelltext bearbeiten]

Auf dem FLUT [[WIKI]] teilen wir in der Regel keine expliziten Hilfsgesuche. Bitte schauen Sie in den Hilfsportalen nach konkreten Hilfen.

Gesundheit[Quelltext bearbeiten]

Alles rund um das Thema Gesundheit

Medizinische Versorgung[Quelltext bearbeiten]

Eine Übersicht der medizinischen Versorgung für Gerolstein.

Notfallversorgung

Übersicht der Notfallversorgung für Gerolstein:

Weitere Infos zur Notfallversorgung.

Ärztliche Versorgung

Ärztliche und zahnärztliche Versorgung für Landkreis Vulkaneinfel:

Eine Liste weiterer Arztpraxen.

Apotheke / Medikamente

Versorgung mit Medikamenten für Landkreis Vulkaneinfel:

Weitere Informationen zu Apotheken.

Impfungen[Quelltext bearbeiten]

Allgemeine Hinweise zu Impfung: Neben der allgegenwärtigen Empfehlung, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, wird den Menschen vor Ort unbedingt eine Tetanus- und eine Hepatits-A-Impfung empfohlen.
Siehe hier: Robert Koch Institut

Spezielle Informationen zum Impfen für Landkreis Vulkaneinfel:

Psychosoziale Notfallversorgung[Quelltext bearbeiten]

Psychosoziale Notfallversorgung und Seelsorge für den Landkreis Landkreis Vulkaneinfel:

Deutschlandweite Hilfen:

Grundsätzlich können Sie immer und überall die Notrufnummer 112 anrufen und sagen, dass Sie mit dem Kriseninterventionsdienst sprechen möchten.
Eine sehr ausführliche Liste mit über 440 Hilfsangeboten, nach Bundesländern sortiert, finden Sie hier.
TelefonSeelsorge Deutschland (evangelisch)
0800-111 0 111 oder 116 123 (24 Stunden) oder per Mail und Chat
TelefonSeelsorge Deutschland (katholisch)
0800-111 0 222 oder 116 123 (24 Stunden) oder per Mail und Chat
Seelsorgerinnen und Seelsorger im Arbeitsfeld Inklusion
Susanne Möckel-Lamberty
Pastoralreferentin
Schützenstraße 121
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
0151-21890853 oder susanne.moeckel-lamberty@bgv-trier.de
Die Barmherzigen Brüder Saffig (Facebook) (Webseite)
Bieten seelsorgliche und psychotherapeutische Gespräche an für erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen.
02625-31112 oder sekretariat.ho-kd@bb-saffig.de
Hilfsaktion der Verus Bonifatius Klinik in Bad Salzschlirf, Hessen
Für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Familien
"Wir möchten helfen und bieten ab sofort für Menschen, die durch das Hochwasser in Notsituationen geraten sind:
  • Unterbringung in unserem Haus im Kurort Bad Salzschlirf in Hessen
  • Kinderbetreuung
  • Unterstützung bei Anträgen/ Formularen
  • Körpertherapie (Yoga, Pilates, usw.)
  • Psychotherapie
  • Kunsttherapie
Ihre individuellen Bedürfnisse, sowie Personenzahl bzw. Dauer des möglichen Aufenthalts klären wir gern im persönlichen Gespräch.
Es entstehen für Sie KEINE Kosten, diese besondere Aktion bietet unser Haus durch Spenden und Förderungen an!"
Kontakt: 0163-6694070 oder info@verusbonifatius.com
Muslimisches SeelsorgeTelefon
030-443509821
Buddhistische Telefonseelsorge
0176-71606040 (24 Stunden)
Hilfetelefon der AWO für Betroffene und Helfende in den Hochwassergebieten
0800-296 0000 (Mo–Fr 8–22 Uhr, Sa und So 9–16 Uhr)
Hotline für psychologische Soforthilfe des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen
0800-777 22 44 (Mo–Fr 16–20 Uhr)
Psychologische Soforthilfe für Betroffene der Flutkatastrophe, unterstützt von Allianz und Barmer
0800-000 9554 (Mo–Fr 9–18 Uhr)
Soforthilfe Psyche für Betroffene von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (ggf. auch vor Ort)
trauma@sofortaktiv.de
Elterntelefon
0800-111 0 550 (Mo und Mi 9–11 Uhr, Di und Do 17–19 Uhr)

Spezifische Hilfen für Rheinland-Pfalz:

Hotline des Landes Rheinland-Pfalz für psychosoziale Unterstützung
0800-0010218 (täglich 9–20 Uhr)
Hotline des Landes Rheinland-Pfalz für psychologische Beratung und Vermittlung eines Therapieplatzes
0800-5758767 (täglich 9–16 Uhr)
Koordinierungsbüro Seelsorge Ahr des Bistums Trier
0160-4750257 oder koordinierung.seelsorge-ahr@bistum-trier.de
Lebensberatung des Bistums Trier in Ahrweiler (Psychologische Begleitung)
02641-3222 (Mo–Fr 9–12 Uhr, Mo–Do 14–17 Uhr)
Lebensberatung des Bistums Trier in Betzdorf (Psychologische Begleitung)
02741-1060
Lebensberatung des Bistums Trier in Koblenz (Psychologische Begleitung)
0261-37531
Lebensberatung des Bistums Trier in Mayen (Psychologische Begleitung)
02651-48085
Lebensberatung des Bistums Trier in Neuwied (Psychologische Begleitung)
02631-22031
Dr. von Ehrenwall'sche Klinik in Ahrweiler (Beratung und psychotherapeutische Soforthilfe für alle Betroffenen)
0800-729 5 729 (Mo–Fr 8–17 Uhr)
Psychiatrische Notfall-Ambulanz
0151-15997372 (täglich 8–16 Uhr)
Psychiatrische Institutsambulanz
01575-0189287 (Mo–Fr 9–12 Uhr, Mo–Do 13–15 Uhr, Fr 13–14 Uhr)
Sozialdienst
0151-74314557 und 0151-15998542 (Mo–Fr 9–16 Uhr)
Trauma-Ambulanz für Opfer von Gewalt
0157-30224835 (Mo–Fr 9–15 Uhr) oder sekretariat-2@ehrenwall.de
Tagesklinik im Krankenhaus St. Josef in Adenau
Anmeldung: 0151-18961889 (Mo–Fr 8–14 Uhr) oder tagesklinik@ehrenwall.de
Stationäres Behandlungsangebot in Maarheide, Niederdürenbach
Anmeldung: Frau Simmert, 01575-0146183 (Mo–Fr 8:30–14 Uhr) oder aufnahmemanagement@ehrenwall.de
Beratungs- und Begleitangebote für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren der Kreisverwaltung Ahrweiler
Beachten Sie auch die wöchentlich aktualisierte PDF-Datei auf der rechten Seite unter "Downloads".
Johanniter (Im Notfall oder bei akuter Eigen- oder Fremdgefährdung)
02631-3944928
Notfallseelsorge Mayen-Koblenz
0261-450937190 "Dort ist ein Band geschaltet. Wir versuchen jeden Anrufer sobald es uns derzeit möglich ist, zurückzurufen und ihm zu helfen."
Psychosoziale Beratung der Stadt Sinzig in Kooperation mit der Soforthilfe Psyche
Nicht nur für Sinziger Bürger*innen, sondern für alle von der Flutkatastrophe Geschädigten sowie die Helferinnen und Helfer.
0152-04160450 (Mo–Fr 16–18 Uhr, sonst Anrufbeantworter)
Mobiler Beratungsbus der Kreisverwaltung Ahrweiler (für Erwachsene, Jugendliche und Kinder)
Den aktuellen Fahrplan finden Sie auf der Webseite.

Weitere Hilfen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche finden Sie auf unserer Seite Psychosoziale Notfallversorgung.

Wiederaufbau[Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen, die zum Wiederaufbau erforderlich sind.

Instandsetzen[Quelltext bearbeiten]

Denkmalschutz

Allgemeine Informationen zu Denkmalschutz und Fachwerkhäusern für Rheinland-Pfalz:

Eine Übersicht der Unteren Denkmalbehörden (inkl. Adressen und Kontakt) in RLP finden Sie in dieser Liste
gdke.rlp.de: Untere Denkmalschutzbehörden

Beratung & Ansprechpersonen[Quelltext bearbeiten]

Handwerkskammer Koblenz
Frank Sprenger
Diplom-Ingenieur, Architektur
Ansprechpartner für: Bewertung betrieblicher Immobilien, Denkmalpflege und Restaurierung
E-Mail: frank.sprenger@hwk-koblenz.de
Telefon: 06785 9731-760
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Sanierung von Fachwerk und Lehmbau:
www.dachverband-lehm.de
Betroffene können sich melden: mail@ahrbauhelden.de (Name, Kontakt, Beschreibung und Fotos)
Bistum Trier
Informationen für Pfarreien (Schäden an Kirchlichen Gebäuden / Papiergut)
https://www.dasein.bistum-trier.de/handeln/hochwasser/informationen-fuer-pfarreien/
Kontaktpersonen: Dr. Monica Sinderhauf (Telefon: 0651-9662710) oder Stefan Simon (Telefon: 0651-9662711)
Mail: bistumsarchiv(at)bgv-trier.de
Hilfsgruppe "Ahr-Bau-Helden"
http://ahrbauhelden.de

Sofortmaßnahmen[Quelltext bearbeiten]

Hinweise zur Behandlung und Trocknung von baugebundenem Gut (z.B. Wandmalerei, Putz, Stuck): gdke.rlp.de: Hinweise baugebundenes Gut
Allgemeine Info https://gdke.rlp.de/de/ueber-uns/landesdenkmalpflege/informationen-fuer-flutopfer/

Schadenserfassung[Quelltext bearbeiten]

Formular zur Schadenserfassung: gdke.rlp.de: Erfassungsbogen Hochwasserschäden

Finanzielle Hilfe[Quelltext bearbeiten]

Hochwasser-Soforthilfe-Programm der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz
Informationen zur Soforthilfe: https://www.denkmalschutz.de/denkmale-erhalten/hochwasserkatastrophe/nothilfe-foerderung-erhalten.html
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass nicht alle Maßnahmen gefördert werden können. Was gefördert werden kann finden Sie hier: denkmalschutz.de: Denkmalförderung: Was wir fördern können

Weitere Informationen zu Denkmalschutz und Fachwerkhäusern.

Handwerker[Quelltext bearbeiten]

Eine Übersicht an Plattformen, auf denen Hilfe von Fachhandwerker:innen angeboten werden kann und koordiniert wird, finden Sie unter Handwerker:innen.

Winzer:innen und Landwirt:innen

Unterstützung für Winzer:innen und Landwirt:innen in Rheinland-Pfalz:

Weinbergshelfer und Helferinnen an der Ahr dringend gesucht. Nicht nur kurz­fris­tig, son­dern bis zur Lese im Herbst. Jede hel­fen­de Hand ist will­kom­men, heißt es in einem Aufruf. Wohn­con­tai­ner zur Unter­brin­gung seien auf dem Weg.
  • www.Ahrtal.de, Börse für Helfer im Weinberg, Weinbaugerätespenden für den Weinbau und Online-Shop für Flutwein
https://www.ahrtal.de/ahrwinzer-hilfe
  • Weinbergshelfer und Helferinnen an der Ahr dringend gesucht. Nicht nur kurz­fris­tig, son­dern bis zur Lese im Herbst. Jede hel­fen­de Hand ist will­kom­men, heißt es in einem Aufruf. Wohn­con­tai­ner zur Unter­brin­gung seien auf dem Weg. http://weinbeobachter.com/2021/update-hilfe-fuer-ahr-winzer/
  • Sachspenden in Form von Gerätschaften oder Maschinen und tatkräftige Hilfe im Weinberg für die betroffenen Weinbaubetriebe können bei winzer-service.de inseriert werden
https://www.winzer-service.de/anzeige-aufgeben-gast. ("Anzeigen in den "Hochwasser-Hilfe"-Rubriken (Spenden, Leihgaben & Hilfeleistungen) sind kostenlos und werden nicht berechnet!")
  • "Sind Sie Winzer, haben Ihren Keller verloren und möchten trotz der #Hochwasserkatastrophe Ihre Weine weiterhin lagern und ausbauen? Dann melden Sie sich bei Interesse bei unserem Kundenservice." Angebot Reichsgraf von Ingelheim für Winzer auf Facebook (zuletzt aufgerufen am 03.09.21 18:10)
  • Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz bietet Beratung landwirtschaftlicher und weinbaulicher Betriebe: Bauen, Betriebswirtschaft, Investitionsförderung, Einkommensalternativen, Naturschutz, Wasserschutz[3]
https://www.lwk-rlp.de/de/beratung/
Mail: hochwasser(at)lwk-rlp.de
  • Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau bietet Zusammenstellung verschiedener Informationen für Landwirte und Winzer zur Bewältigung der Situation[4]
https://bwv-net.de/content/flutkatastrophe/index.html
  • Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Mosel bietet eine Zusammenstellung von Informationen zur Fluthilfe für Landwirtschafts-, Weinbau- und Fischereiunternehmen, Antragsplattform für die Aufbauhilfe für Landwirte und Winzer in der gesamten betroffenen Region[5]
https://www.dlr.rlp.de/Foerderung/Foerderprogramme/Fluthilfe
Mail: fluthilfe(at)dlr.rlp.de
  • Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Osteifel bietet Zusammenstellung von FAQ zur Nutzung landwirtschaftlicher Flächen nach der Überschwemmung[6]
https://www.dlr.rlp.de/Tierhaltung-Tierzucht/FAQzurNutzunglandwirtschaftlicherFlaechennachderUeberschwemmung
Mail: fluthilfe(at)dlr.rlp.de
  • Landwirtschaftliche Familienberatung der Kirchen im Bistum Trier bietet Unterstützung bei Anträgen und Gesprächsangebote für betroffene Winzer und Landwirte[7]
www.lfb-trier.de
Mail: lfb-hilft(at)bistum-trier.de
  • Findet ihr von der Flut angeschwemmte Weinfässer, meldet euren Fund bitte hier (Post von "Ahrwein" vom 23.07.21, zuletzt aufgerufen am 10.09.21, 18 Uhr)

Weitere Infos zu Winzer:innen und Landwirt:innen.

Entsorgung

Informationen zur Entsorgung von Sperrmüll, Grünschnitt, mineralischem Bauschutt und Hausmüll / Mehrwert für Gerolstein:

Infrastruktur[Quelltext bearbeiten]

Straßen & Wege[Quelltext bearbeiten]

Übersichtskarten für das Bundesland Rheinland-Pfalz:

Karten
Interaktive Karte zur Verkehrslage und Sperrungen: http://verkehr.rlp.de
swr.de: Hochwasser 2021 in RLP: Alle betroffenen Orte auf einer Karte. Die Karte des SWR bietet einen guten Überblick über zerstörte Brücken
Weitere Informationen
lbm.rlp.de: Offizielle Seite des Landesbetriebes Mobilität RLP
Übersicht der Brücken im Ahrtal

Für Gerolstein gibt es weitere Einschränkungen der Erreichbarkeit (bspw. Brücken):

Auto

Informationen zu An- und Abmeldung von Fahrzeugen, sowie Werkstätten und Aktionen von lokalen Autohändlern:

Weitere Informationen rund um Fahrzeuge.

ÖPNV

Die Lage des öffentlichen Personennahverkehrs im Landkreis Landkreis Vulkaneinfel:

Weitere Informationen zu ÖPNV.

Energieversorgung und Telekommunikation[Quelltext bearbeiten]

Hier gibt es einen Überblick über den Status der Energieversorgung und Telekomunikation inkl Kontaktdaten zu den jeweiligen Netzbetreibern.

Die Definition der Status ist wie folgt:

Der Status wird in einer Art Ampelstatus dargestellt. Die Farben gehen von schwarz über rot und gelb zu grün. Die einzelnen Farben sind dabei wie folgt definiert:

  • schwarz: Die Versorgungsleitungen sind vollständig zerstört und nicht mehr vorhanden
  • rot: Notlösungen (Generatoren, Wassertanks usw.) ist eine Notversorgung sichergestellt. Diese kann jedoch sehr anfällig sein. Ein Neubau der Versorgungsleitungen ist unausweichlich.
  • gelb: Straßenzüge sind wieder versorgt, aber Häuser sind noch nicht angeschlossen / freigeschaltet. Häuser können erst wieder angeschlossen werden / in Betrieb gehen, wenn eine Fachkraft (Elektriker, Gas/Wasser-Installateur) sich die Leitungen angeschaut und abgenommen hat.
  • grün: Alle Häuser sind wieder an die Versorgungsleitung angeschlossen und wieder in Betrieb. Der Zustand vor der Katastrophe wurde wieder hergestellt.


Strom

Status der Stromversorgung in Rheinland-Pfalz:

Energieagentur Rheinland-Pfalz[Quelltext bearbeiten]

energieagentur.rlp.de: Die Energieagentur Rheinland-Pfalz berät bei allen Energiethemen und bietet durchgehend verschiedene Onlinekurse - oft auch kostenlos - an.
Infoveranstaltung der Energieagentur Rheinland-Pfalz
DIENSTAG, 12. OKTOBER 2021 VON 17:30 BIS 21:00 kostenlose Online-Info-Veranstaltung für Hochwasser-Betroffene
events-energieagentur-rlp.de
Bei der Veranstaltung erhalten Flutbetroffene kompakte Informationen zu den Themen "Heizung und Gebäudehülle – Welche Möglichkeiten gibt es?“, "Wohngebäude trocknen und wiederherstellen“ „Förderung neuer Heizsysteme“, sowie „Auswirkungen der CO2-Bepreisung auf Brennstoffkosten“. Zusätzlich stehen nach jedem Vortrag die Fachexperten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, des Fachverbandes Sanitär- Heizung und Klimatechnik Rheinland-Rheinhessen, des Landesinnungsverbandes des Schornsteinfegerhandwerks Rheinland-Pfalz und der Handwerkskammer Koblenz für individuelle Fragen zur Verfügung.

Hochwasserhilfe der Elektro-Innung Ahrweiler[Quelltext bearbeiten]

Hotline und Lager
Die Elektro-Innung Ahrweiler hat eine Hotline / Online-Arbeitsplattform / Lager für die Fluthilfe geschaffen.
Kontakt
Elektro-Innung Ahrweiler:
Telefon-Hotline: 0800 / 936 16 99 (09:00 - 17:00 Uhr) - das ist keine Notfallnummer! Hier werden Hilfs- und Materialangebote und Fragen aufgenommen.
E-Mail-Hotline der Elektro-Innung Ahrweiler: hotline(at)elektro-innung-ahrweiler.de
Lager: Industriegebiet Brohltal-Ost, Im Neissenacker 2, D-56651 Niederzissen

Ahrtal-Werke[Quelltext bearbeiten]

Die Ahrtalwerke sind Stromnetzbetreiber in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kontakt
Ahrtal-Werke
Dahlienweg 25, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel: 02641 / 9050-0
info@ahrtal-werke.de
Öffnungszeiten
Montag - Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr / 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr
Webseite
https://ahrtal-werke.de/
Aktuelle Informationen: https://ahrtal-werke.de/aktuelles/
Karte zur Stromnetzwiederherstellung


Status: grün - Stand: 19.08.2021
Die vollständige Versorgung der Bevölkerung konnte wiederhergestellt werden.

Kontakt zum Energieversorger: https://ahrtal-werke.de/aktuelles/stand-stromnetzwiederherstellung/
Bad Neuenahr-Ahrweiler[Quelltext bearbeiten]
30.09.2021: Blick-Aktuell.de: Bad Neuenahr: Bagger beschädigt Stromleitung
15.09.2021: Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler: Handout Infopoints - Informationen u. a. zur Handhabung von Notstromaggregaten, Gas, Wasser und Strom
19.08.2021 Ahrtalwerke: Wichtige Hinweise zur Wiederherstellung der Stromversorgung - Einspeisung in die Niederspannung / Zugang gewähren / Installation nur durch eingetragene Elektroinstallateur prüfen lassen / Inbetriebnahme Hausanschluss / Anschuss von Durchlauferhitzern zur Warmwasserbereitung / Gefahr durch Anlagen die nicht den technischen Regelwerken entsprechen / Wichtige Hinweise
Strom und Wasser - Der Anschluss eines gesamten Straßenzuges an das Wasser- bzw. Stromversorgungsnetz kann nur gewährleistet werden, nachdem dort alle Häuser überprüft wurden und als sicher gelten. Fachkräfte gehen derzeit straßenweise durch die Stadtteile und kontrollieren in den einzelnen Häusern den Zustand der einzelnen Hausleitungen für Strom und Wasser. Dafür muss ihnen der Zutritt zum Haus bzw. zur Wohnung gewährt werden. Es ist daher sinnvoll, bei Abwesenheit Kontaktdaten bei Nachbarn zu hinterlegen, oder Ihnen zu gestatten, den Fachkräften den Zugang zu gewähren. Dies gilt nicht nur bei längerer, sondern auch bei einer temporären Abwesenheit - etwa zum Einkaufen. Die Mitarbeiter der Ahrtalwerke und des städtischen Wasserwerkes können sich entsprechen ausweisen. https://www.facebook.com/hochwasser.ahr.rlp/

Westnetz[Quelltext bearbeiten]

Westnetz ist ein Stromnetzbetreiber im Gebiet von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz (z. B. Ahrtal, jedoch nicht Bad Neuenahr-Ahrweiler)

Kontakt
Westnetz
Telefon: 0800 93786389 (kostenfrei)
Mo-Fr: 7:30 bis 18 Uhr
Webseite
Website und Kontakt (unten auf der Seite)
Karte mit Verteilnetz für Strom
Karte mit Verteilnetz Strom
Pressemitteilungen
Aktuelle Informationen von Westnetz
Flyer für Hochwasserbetroffene
Flyer für Hochwasserbetroffene

Energienetze Mittelrhein (enm)[Quelltext bearbeiten]

Stromnetzbetreiber für den Großraum Koblenz und von dort aus nordöstlich

Kontakt
Energienetze Mittelrhein (enm)
Telefon: 0261 2999-22290
Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
E-Mail: hochwasser@enm.de
Website
Webseite mit Karte des Netzbetreibers Energienetz Mittelrhein für das Netzgebiet für Strom
Aktuelles
Altenahr[Quelltext bearbeiten]
(mit den Ortsteilen Altenburg, Kreuzberg und Reimerzhoven)
Stromversorgung für Reimerzhoven: Stromnetz teilweise zerstört, teilweise wieder am Netz.
Mayschoß[Quelltext bearbeiten]
Westnetz,24.09.2021:
Die Stromversorgung in Mayschoß ist sichergestellt. In Zusammenarbeit mit unseren Westnetz-Partnerunternehmen haben wir in Rekordzeit die zuverlässige Versorgung nach Mayschoß wiederhergestellt. Rund 900 Einwohner*innen sind hiermit im Herbst bestens versorgt - die Notstromaggregate können nun abgestellt werden. Zusätzlich verlegen wir ein neues Mittelspannungskabel über die Weinberge, das den Strom vom höher gelegenen Kalenborn nach Mayschoß bringt. Dadurch wird die Stromversorgung der Ortsgemeinden Mayschoß, Rech und Dernau optimiert und langfristig gesichert.
26.08.2021 Blick-Aktuell.de:
Rech[Quelltext bearbeiten]
26.08.2021 Blick-Aktuell.de:

Allgemeine Informationen zum Thema Strom.

Wasser

Status der Versorgung mit Frischwasser und Abwasser in Gerolstein:

Allgemeine Informationen zum Thema Frischwasser und Abwasser.

Gasversorgung

Status der Gasversorgung in Gerolstein:

Weitere Informationen zum Thema Gasversorgung.

Wärmeversorgung

Status der Wärmeversorgung und Lieferung von Holz, Hackschnitzel, Pellets und Heizöl im Landkreis Vulkaneinfel:

Weitere Informationen zum Thema Wärmeversorgung.

Telekommunikation

Status der Versorgung mit Telekommunikation (Festnetz, Mobilfunk und Internet) im Landkreis Vulkaneinfel:

Allgemeine Informationen zum Thema Telekommunikation.

täglicher Bedarf[Quelltext bearbeiten]

Essen & Trinken

Weitere Informationen zum Thema Essen & Trinken.

Sanitäre Anlagen und Duschen

Übersicht der Sanitären Anlagen und Duschen in Gerolstein:

Weitere Übersicht von Sanitäre Anlagen und Duschen.

Waschsalons / Wäsche waschen

Übersicht der Möglichkeiten in Gerolstein die Wäsche zu waschen:


Weitere Übersicht von Waschsalons / Reinigungen und Möglichkeiten die Wäsche zu waschen.

Bank

Bargeldversorgung für Gerolstein



Weitere Übersicht zur Bargeldversorgung

Post

Poststelle im Landkreis Landkreis Vulkaneinfel:



Weitere Übersicht von Poststellen.

Tanken & Waschstraßen

Übersicht von Tankmöglichkeiten im Landkreis Landkreis Vulkaneinfel:



Weitere Informationen zum Thema Tanken

Menschen und Tiere[Quelltext bearbeiten]

Alles rund um die Themen Menschen und Tiere

Senior:innen

Angebote und Informationen für Senior:innen für Rheinland-Pfalz:

Aktion Schau (ins) Fenster
"Wer Hilfe und Unterstützung – egal welcher Art – benötigt, selbst jedoch nicht in der Lage ist, danach zu fragen, muss nur ein weißes Blatt ins Fenster hängen und so auf sich aufmerksam machen", erklärt Daniel Blumenberg, Projektkoordinator des Fachbereichs "Jugend, Soziales und Gesundheit" der Kreisverwaltung Ahrweiler. "Wir werden die Seniorinnen und Senioren dann aktiv aufsuchen und Hilfe vermitteln."
Wenn Sie mitbekommen, dass ein älterer Mensch Hilfe benötigt, können Sie sich per E-Mail an seniorenarbeit@kreis-ahrweiler.de wenden.
Hotline des DRK Rheinland-Pfalz für Anfragen rund um Sachspenden und Helfende
06131-28281028
Flutbus
"Um Ihnen als Betroffene der Flutkatastrophe im Ahrtal das Leben ein wenig zu erleichtern, hat das Team der MH-Sportpromotion in Zusammenarbeit mit Audi Deutschland sowie dem SV Herresbach das Projekt "Flutbus" ins Leben gerufen. Zwei Busse bringen Sie täglich vollkommen kostenlos von 9–17 Uhr wohin Sie möchten. Sie müssen dringend einkaufen, haben aber keine Möglichkeit, zum Supermarkt zu gelangen? Sie benötigen Medikamente, müssen zum Arzt oder zum Amt? Kein Problem, wir fahren mit Ihnen dort hin! Was auch immer der Grund Ihrer Fahrt ist, auf uns können Sie zählen."
01575-3727815 oder 01575-3727816 (täglich 9–17 Uhr) (Eintragung schriftlich genehmigt.)
Caritas-Shuttleservice (Facebook) (Webseite)
02641-759860 oder info@caritas-ahrweiler.de


Allgemeine Informationen für Senior:innen.

Kinder & Jugendliche[Quelltext bearbeiten]

Spezielle Angebote zur Psychosozialen Notfallversorgung für Kinder & Jugendliche:

Wollt Ihr mit jemandem reden darüber, wie es Euch geht nach der Flut?
Hier findet Ihr Telefonnummern und Chatmöglichkeiten von Leuten, die Euch zuhören und weiterhelfen!

Ambulanz der DRK Fachklinik Ahrweiler für Kinder und Jugendliche mit Akut-Trauma-Notfallversorgung
Tagesklinik der DRK Fachklinik Ahrweiler für Kinder und Jugendliche
02641-7540 (Mo–Do 8–17 Uhr, Fr 8–15 Uhr)
Johanniter (Notrufnummer für traumatisierte Kinder und Jugendliche)
0261-20404250 (Mo–Fr 9–17 Uhr)
Johanniter MVZ Sinzig
Renngasse 7
53489 Sinzig
02642-97780 (Mo–Fr 8–17 Uhr)
LVR-Klinik Bonn
0228-5512850 (Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren)
0228-5517253 (Kinder bis 10 Jahre) (Mo–Fr 10–12 Uhr)
Kinder- und Jugendtelefon
0800-111 0 333 oder 116 111
Marco Breitenstein
Fachkraft für psychologische Störungsbilder, Kinderschutzfachkraft und ausgebildet in Traumapädagogik
Familienbetreuer und Jugendhelfer beim Landkreis Limburg Weilburg
Oft auch persönlich als Notfallseelsorger im Ahrtal unterwegs.
0151-64690753, auch per WhatsApp, Messenger oder info@marco-breitenstein.de
Offene Kinder- und Jugendarbreit (OKUJA) in Trägerschaft der Stadtverwaltung Bad Neuenahr
Jeden Mittwoch von 16–18 Uhr gibt es ein Eltern-Angebot zum Austausch gemeinsam mit der Notfallseelsorge und einer Kinder- und Jugendpsychologin.
Jeden Donnerstag von 16–18 Uhr gibt es einen Treffpunkt für Jugendliche mit Unterstützung der Seelsorge.
Elterntelefon
0800-111 0 550 (Mo und Mi 9 – 11 Uhr, Di und Do 17 – 19 Uhr)
[U25] Helpmail: Mailberatung für Kinder und Jugendliche mit Suizidgedanken
Youth-Life-Line – Im Leben bleiben!
Jugendnotmail
Mobiler Beratungsbus der Kreisverwaltung Ahrweiler (für Erwachsene, Jugendliche und Kinder)
Den aktuellen Fahrplan findet Ihr auf der Webseite.


Angebote und Informationen für Kinder & Jugendliche im Landkreis Vulkaneinfel: Weitere Informationen und Angebote für Kinder & Jugendliche.


Kitas & Schulen

Informationen zu den Kitas und Schulen im Landkreis Landkreis Vulkaneinfel:

Menschen mit Behinderung[Quelltext bearbeiten]

Auf der Seite Menschen mit Behinderung haben wir weitere Informationen.

Tiere[Quelltext bearbeiten]

Alle Informationen zu vermissten Tieren, Tierrettung, medizinischer Versorgung für Tiere, sowie Tierbedarf und Tierfutter (inkl. Futterspenden) gibt es auf unserer Spezialseite zu Tieren.

Redaktion[Quelltext bearbeiten]

Redakteur:in: Für diese Seite wird ein Redakteur:in gesucht!Letzter Stand: 20.09.2021 18:42 Uhr
Hinweis: Dauerhafte Recherche und stets gesicherte Informationen. Das ist unser Anspruch im FLUT [[WIKI]]. Daher recherchieren und überprüfen alle Mitwirkenden ehrenamtlich mit großer Sorgfalt die hier dargestellten Informationen. Dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund erheben die Informationen auf FLUT [[WIKI]] keinen Anspruch auf Aktualität oder Vollständigkeit. Von daher schaut stets auf den letzten Stand der Wiki-Seite. Wir übernehmen keine Gewährleistung, sollten Informationen veraltet oder falsch sein. Findet ihr einen Fehler oder habt ihr weitere Informationen, dann lasst es uns per Mail wissen. Für externe Seiten, die im FLUT [[WIKI]] aufgeführt sind, haftet der Anbieter der jeweiligen externen Seite. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualität und Verfügbarkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links im FLUT [[WIKI]] zu erreichen sind.
Willkommen bei Flut-Wiki